Blitzkrieg 2: Interview

von Michael Graf,
05.12.2003 16:59 Uhr

Die Website Gameguru Mania bietet ein interessantes Interview zum kommenden Echtzeit-Strategiespiel Blitzkrieg 2. Die PR-Managerin der russischen Entwickler-Truppe Nival Larisa Baklanova erzählt darin von neuen Spielelementen. So sollen auf den Schlachtfeldern auch berühmte Persönlichkeiten aus dem Zweiten Weltkrieg auftreten, etwa der russische General Rokryshkin. Die Helden sollen individuelle Fähigkeiten besitzen und sich etwa als deutsche Soldaten verkleiden können. Erscheinen wird Blitzkrieg 2 voraussichtlich im 3. Quartal 2004. In Deutschland bemüht sich Publisher CDV derzeit um die Vertriebsrechte des Titels.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen