Brustphysik in Fortnite - Versehentlich eingeführtes Feature soll wieder entfernt werden

Das war nicht geplant: Einer der neuen Fortnite Skins überrascht mit wackelnden Brüsten. Epic entschuldigt sich und verspricht, die Brustphsyik zu entfernen.

von Robin Rüther,
28.09.2018 14:42 Uhr

Die in schwarz gekleidete Dame in der Mitte hat für eine ungewollte Überraschung gesorgt.Die in schwarz gekleidete Dame in der Mitte hat für eine ungewollte Überraschung gesorgt.

Die sechste Season von Fortnite hat zum Start einige Neuerungen hervorgebracht: Fliegende Inseln, Tierbegleiter, Schattensteine und wackelnde Brüste. Während Epic die ersten drei Features in den Patch-Notes zu Update 6.00 vorgestellt hatte, blieb die Brustphysik außen vor - denn eigentlich sollte sie nie im Spiel erscheinen.

Die Brüste gehören zur Heldin Calamity, der Hauptfigur von Season 6, die ihr beim Kauf vom Battle Pass erhaltet. In einem Clip, den der User FaZe Agony hat auf Twitter geteilt hat, seht ihr die Wackelphysik deutlich in Aktion. Calamity führt darin ein Emote auf, dass ihren Busen zum Schaukeln bringt.

Tierbegleiter und Wolfskin: Das steckt im neuen Battle Pass

Epic hat sich bei VG247 zu dem Vorfall geäußert und entschuldigt.

"Das ist unbeabsichtigt, beschämend und es war fahrlässig von uns, das so zu veröffentlichen. Wir arbeiten daran, es so schnell wie möglich zu beheben."

Calamity ist übrigens nicht immer so leicht bekleidet. Indem ihr auflevelt, entwickelt sich ihr Outfit weiter, bis sie irgendwann vom Cowgirl zur Rächerin geworden ist.

Wenn ihr noch keinen Überblick über die neue Season habt, schaut in unseren Übersichtsartikel zu Fortnite Season 6. Dort fassen wir unter anderem die Map-Veränderungen und neuen Spielmechaniken zusammen.

Fortnite - Ankündigungstrailer zu Season 6 zeigt Schattenwürfel und fliegende Insel 0:53 Fortnite - Ankündigungstrailer zu Season 6 zeigt Schattenwürfel und fliegende Insel


Kommentare(199)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen