Bungie - Marathon-Trilogie & Open-Source Engine ab sofort kostenlos

Eine kostenlose Version aller Teile des Bungie-Shooters Marathon sowie die dazugehörige Engine »Aleph One« ist ab sofort verfügbar.

von Florian Inerle,
02.12.2011 17:58 Uhr

Das erste Marathon erschien im Jahre 1994.Das erste Marathon erschien im Jahre 1994.

Der Entwickler Bungie veröffentlichte als Weihnachtsgeschenk für Fans ein komplett kostenloses Paket mit allen Spielen seiner Marathon-Trilogie. Außerdem können interessierte Modder und Nachwuchsentwickler die dazugehörige Engine »Aleph One« kostenlos herunterladen.

In dem Download-Paket enthalten sind Marathon 2, Marathon Infinity und ein von Fans erstelltes Remake des ersten Teils. Alle Spiele funktionieren nach Angaben des Entwicklers sowohl auf dem PC als auch auf Mac und unter Linux. Interessant, denn der Entwickler Bungie programmierte Marathon 1 ursprünglich nur für Apples Macintosh.

Alle Teile der Trilogie wurden mit hochauflösenden Texturen ausgestattet und mit Features wie einem Online-Multiplayer-/Koop-Modus, Gamepad-Funktionalität und OpenGL-Shader-Unterstützung versehen. Der erste Teil der Serie erhielt außerdem neue Features wie eine verbesserte Benutzeroberfläche.


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen