Call of Duty: Ghosts - Angespielt-Videos zur Solo-Kampagne

Wie spielt sich Call of Duty: Ghosts in der Solo-Kampagne? Wir haben die PC-Version ausprobiert.

von Michael Obermeier,
06.11.2013 18:23 Uhr

Wie für die Serie üblich gibt's in Call of Duty: Ghosts natürlich nicht nur den Mehrspieler-Modus, sondern auch eine Story-Kampagne. Ob auch die wieder den obligatorischen Krachwumm-Faktor bietet, haben Michael Obermeier und Andre Peschke mit der ersten Stunde aus der PC-Version des Spiels ausprobiert.

Call of Duty: Ghosts - Story-Kampagne angespielt: Teil 1 30:44 Call of Duty: Ghosts - Story-Kampagne angespielt: Teil 1

Im ersten von zwei Videos erleben die beiden neben großflächiger Zerstörung in den USA auch einen bleihaltigen Weltraum-Spaziergang mit.

Call of Duty: Ghosts - Story-Kampagne angespielt: Teil 2 32:32 Call of Duty: Ghosts - Story-Kampagne angespielt: Teil 2

In Teil 2 geht es zusammen mit Squad-Hund Riley durchs Niemandsland und gegen Horden der angreifenden Förderation. Außerdem befreien unsere Helden einen gefangenen Ghost-Kollegen aus einem Baseball-Stadion.

Wie der Rest des Spiels abschneidet, verraten wir übrigens im Test mit Video zu Call of Duty: Ghosts.


Kommentare(38)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen