Call of Duty Warzone 2 im Test: Da muss noch viel passieren!

Was haben wir uns in der Redaktion auf die Battle-Royale-Action von Warzone 2 gefreut! Das konnte ja nur noch besser werden als das erste. Oder? Aber Pustekuchen.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Ich gehöre zu den Menschen, die die meisten Dinge am liebsten alleine oder mit noch maximal einer weiteren Person erleben. Reisen. Oder die Fotografie. Oder Sport. Oder Warzone 2. In Letzterem bin ich tatsächlich zu 90 Prozent der Zeit solo unterwegs, weil ich so ohne Absprachen meine Laufroute ändern kann. Weil ich mir keine Sorgen um die Ausrüstung anderer machen muss. Oder gar deren Tode.

Alleine unterwegs zu sein, hat überdies zumindest aktuell noch den Vorteil, dass man sich nicht das Gemeckere anderer über die Probleme des Spiels anhören muss. Das zieht einen nur noch mehr runter, als es die Lags und Bugs ohnehin schon tun.

Petra Schmitz
Petra Schmitz

Petra spielt nur noch dann und wann hingebungsvoll Shooter, Call of Duty hat sie schon seit etlichen Jahren nicht mehr so richtig angefasst. Umso erstaunter war sie, dass sie aus einer Laune heraus vor ein paar Monaten das erste Warzone installierte, es aus dem Stand super fand und für ein paar Wochen nahezu jeden Abend spielte. Deswegen hat sie sich auch so auf Modern Warfare 2 gefreut – dessen Kampagne sie noch immer nicht angefasst hat.

Aber jetzt kommt ein Satz, den ihr vielleicht erst einmal verdauen müsst: Ich liebe Warzone 2. Weil ich hinter all den Fehlern, Fehlerchen und dusseligen Designentscheidungen, die derzeit noch drinstecken, das großartige Spielerlebnis sehr gut fühlen kann. Wie nervenzerfetzend spannend, den Berg zur Sternwarte hoch zu hetzen. Immer mit der Angst im Nacken, irgendwo könne ein Sniper rumlungern.

?
Call of Duty: Warzone 2
Wertung einblenden
Im Kern ein tolles Battle Royale, das aktuell noch unter technischen Problemen und einigen unglücklichen Designentscheidungen leidet.
Zur vollständigen Wertung
Passt zu euch, wenn ...
  • … ihr Platz braucht, um Gegner auszumanövrieren.
  • … ihr euch nicht an Leerlauf stört.
  • … ihr Nerven aus Stahl habt.
Passt nicht zu euch, wenn ...
  • … ihr dem Spielmodus generell nichts abgewinnen könnt.
  • … euch plötzliche Tode auf die Palme bringen.
  • … ihr immer eure Waffen spielen wollt.

Wie fetzig es ist, mit dem Fallschirm auf dem Zug zu landen, um den Spieler, der es eine Sekunde vor mir geschafft hat, dennoch mit einer schnell geschnappten SMG wegzupusten. Wie fantastisch das Gefühl, direkt an der Gaswolke entlang in die letzten Gefechte zu schleichen. Und dann auch noch zu gewinnen! Unterstrichen wird der grundsätzliche Nervenkitzel durch das fantastische Waffen-Handling und das butterweiche Movement. Man muss es selbst erlebt haben, um zu wissen, wie gut das alles ist.  

Warzone 2: Der spektakuläre Release-Trailer zum viel diskutierten Battle Royale Hype. 2:03 Warzone 2: Der spektakuläre Release-Trailer zum viel diskutierten Battle Royale Hype.

Anders sieht die Stimmung bei den User-Reviews auf Steam und oder Metacritic aus, die geht gen Kellerniveau. Ich kann das nachvollziehen, es ist die Mischung aus den üblichen Trollen und Menschen wie mir, die sich wirklich und wahrhaftig auf das Battle Royale gefreut haben, aber nun aufrichtig enttäuscht sind und ihren Frust ablassen müssen; bestimmt sehr oft nach einer bis Punkt X fantastischen Runde.

Punkt x markierte vielleicht einen der zahlreichen Komplettabstürze. Oder einen dummen Tod, weil man eine Waffe nicht aufheben konnte. Und hat schon jemand diese eine Leiter erwähnt, die man nur zur Hälfte hochklettern kann, weil: Bug? Herrje, Infinity Ward, als sei das in all den QA-Sitzungen und internen Tests vorher noch niemandem passiert!

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(20)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.