Chrono Trigger - Neuer Patch soll Interface und Kämpfe verbessern

Chrono Trigger wird weiter optimiert. Der neueste Patch bringt eine verbesserte Benutzeroberfläche und eine überarbeitete Steuerung.

von Sebastian Zelada,
08.06.2018 09:42 Uhr

Chrono Trigger auf dem PC erhält eine Frischzellenkur.Chrono Trigger auf dem PC erhält eine Frischzellenkur.

Der Rollenspielklassiker Chrono Trigger ist vor einiger Zeit für den PC erschienen. Die Freude über den unerwarteten Release ist jedoch schnell Ärger über die miese Qualität der Portierung gewichen. Ein dritter Patch soll nun weitere Verbesserungen vornehmen. Zu den Optimierungen gehören vor allem die wieder einmal aktualisierte Benutzeroberfläche.

Die Menüs in Geschäften, die Darstellung von Dialogoptionen, Bewegungen auf der Weltkarte, Städten und Dungeons sowie die Zeitauswahl und Minispiele wurden allesamt besser an Controller- und Tastatursteuerung angepasst.

Chrono Trigger erhält mit dem dritten Patch eine verbesserte Darstellung von Dialogoptionen.Chrono Trigger erhält mit dem dritten Patch eine verbesserte Darstellung von Dialogoptionen.

Optimierte Spielgeschwindigkeit, leichtere Minispiele

Auch die Kämpfe präsentieren sich überarbeitet. Nun können Spieler zwischen zwei Seiten eines Menüs mit einem Knopfdruck wählen. Verfügbare Fertigkeiten werden sofort aktualisiert, wenn MP wiederhergestellt werden und Erklärungen bleiben länger auf dem Bildschirm angezeigt.

Zudem haben die Entwickler einige Optimierugen an der Spielgeschwindigkeit vorgenommen und den Schwierigkeitsgrad einiger Minispiele verringert.

Im Juni erscheint das vierte Update, das die Benutzeroberfläche weiter verbessern soll und den Spielern die Möglichkeit geben wird, die Tastenbelegung von Eingabegeräten zu ändern.

Plus-Report: Das perfekte Rollenspiel - Obsidians RPG-Meister verrät seine Geheimnisse

Nachfolgend der offizielle Changelog:

  • Die Benutzeroberfläche wurde weiter aktualisiert für die Nutzung eines Controllers oder einer Tastatur in einer Reihe von Gebieten:
  • Während der Bewegung auf der Weltkarte, in Städten und Dungeons.
  • Die Darstellung von Optionen im Dialog.
  • Menüs in Läden.
  • Während der Auswahl einer Zeit, die man bereisen möchte.
  • In Mini-Spielen.
  • Verbesserungen an Kämpfen wurden vorgenommen.
  • Das Wechseln zwischen Seiten in den Menüs ist jetzt mit einem einfachen Knopfdruck möglich.
  • Verfügbare Fertigkeiten werden sofort aktualisiert, wenn MP wiederhergestellt werden.
  • Die Dauer, für die Erklärungen oben auf dem Bildschirm angezeigt werden, wurde verlängert.
  • Änderungen an der Priorität, welche Informationen zuerst angezeigt werden, wenn mehrere Erklärungen zu sehen sind, wurden vorgenommen.
  • Ein Fehler, in dem einige Steuerungsbefehle auch beim Pausieren des Spiels im Kampf reagierten, wurde behoben.
  • Mit dem neusten Update haben wir weiter die Spielgeschwindigkeit in Bereichen verbessert, in der sie zuvor verlangsamt wurde.
  • Der Schwierigkeitsgrad wurde in einigen Mini-Spielen innerhalb von Ereignissen der Geschichte verringert.
  • Controller-Eingabe ist jetzt deaktiviert, wenn das Spiel nicht aktiv ist.
  • Zusätzliche, geringere Fehlerbehebungen.

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen