GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Seite 4: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 - Alternativ-Weltkrieg zwischen Alliierten und Sowjets

Viecher aus Fernost?

Auch tierische Wunderwaffen gibt's. Die Alliierten etwa jagen russische U-Boote mit Sonar-Delphinen. Zur Abwehr von Agenten setzen die Sowjets Kampfbären ein, die Alliierten Spürhunde. In einer Multiplayer-Partie gegen einen französischen Kollegen fechten wir so die ultimative Tierschlacht aus: Unsere Kläffer gegen seine Panzer-Teddys. Die Bären gewinnen, ärgerlich. Ob die Japaner ebenfalls Bestien ins Feld führen, ist noch unklar; die fernöstlichen Truppentypen möchte EA noch nicht enthüllen. Immerhin gibt Corry einen kleinen Ausblick: »Es wird Ninjas, Samurais und Mechs geben, und natürlich auch Anspielungen auf Monsterfilme wie die Godzilla-Serie.« Im fertigen Spiel erwarten uns also noch mehr schräge Einheiten. Gepanzerte Bären mit Fallschirmen sind da nur der Anfang.

4 von 4


zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.