Conan Exiles - Dev-Kit für Modder veröffentlicht

Conan Exiles dürfte bald viele coole neue Mods von Spielern bekommen. Die Entwickler haben dazu ein offizielles Dev-Kit veröffentlicht. Damit sollte das Modden einfacher werden.

von Jürgen Stöffel,
10.02.2017 16:16 Uhr

Spieler von Conan Exiles können dank Dev-Kit optimal modden.Spieler von Conan Exiles können dank Dev-Kit optimal modden.

Funcom, die Entwickler des Survival-Barbaren-MMOs Conan Exiles, wollen, dass wir ihr Spiel so zocken, wie wir es wollen. Daher haben die Norweger ein offizielles Dev-Kit veröffentlicht. Dieses Software-Paket ermöglicht es Moddern, nach Herzenslust eigene Inhalte für Conan Exiles zu erstellen und diese bequem auf Steam Workshop hochzuladen. Ideal für alle, die einen eigenen Conan-Server betreiben und ein paar Dinge anders wollen.

Passend zum Thema: Conan Exiles - 5 Tipps zum Einstieg

Mit dem Dev-Kit ergeben sich massenweise neue Möglichkeiten. Von kleinen Änderungen - wie anderen Farben für Gegenstände - bis zu kompletten »Total Conversions« ist alles möglich, wenn man genug Kreativität und Mod-Können mitbringt. Das Dev-Kit ist kostenlos, man benötigt lediglich den Unreal Launcher, um auf das Kit zugreifen zu können. Das Dev-Kit samt Unreal-Launcher gibt's unter dem angegebenen Link. Wir sind schon gespannt, welche Mods bald auftauchen werden.

Conan Exiles - Riesen-Monster plätten im Launch-Trailer Städte & deren Bewohner 1:45 Conan Exiles - Riesen-Monster plätten im Launch-Trailer Städte & deren Bewohner

Conan Exiles - Screenshots ansehen


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen