Counterstrike: Source - Maps mit HDR-Effekten geplant

von GameStar Redaktion,
13.03.2006 14:18 Uhr

Die Entwickler von Valve meldeten sich mal wieder zu Wort und gaben ein kurzes Statusupdate zu aktuellen Plänen und Projekten. So werden in naher Zukunft einige Maps des Taktik-Shooters Counterstrike: Source überarbeitet und erhalten schicke HDR-Lichteffekte. Einer der ersten Kandidaten ist die Karte "de_dust".

Des Weiteren feiert das so genannte "Friends-Feature" schon bald sein Steam-Comeback. Der Betatest befindet sich bereits in der finalen Phase und steht kurz vor der Veröffentlichung. Dieses kleine Tool ermöglicht Ihnen zu sehen, welche Steam-Spiele Ihre Freunde gerade benutzen und lädt gleichzeitig zu Chatsessions ein.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen