Cyberpunk 2077: Fan zeigt wie Night City als Miniaturstadt aussieht

Videospiele in Miniaturstädte zu verwandeln, ist ein neuer Trend. Jetzt wurde auch Cyberpunk 2077 in diesem Stil umgesetzt.

von Mathias Dietrich,
20.03.2021 08:25 Uhr

Link zum Reddit-Inhalt

Ende März 2020 stellten wir euch eine Miniatur-Version von Red Dead Redemption 2 vor. Jetzt machte sich der Cyberpunk 2077-Fan MagierMo daran, diesem Werk nachzueifern. Entsprechend hat er prompt eine Miniatur-Version von Night City erstellt, die sich den so genannten Tilt-Shift-Effekt zunutze macht.

Was ist ein Tilt-Shift-Effekt?
Dieser Effekt wird in der Realität über ein Tilt-und-Shift-Objektiv erzeugt. Darüber lassen sich vereinfacht gesagt Linse und Bildebene unabhängig voneinander verschieben und schwenken. Das kann dafür genutzt werden, um ein ganzes Foto gleichmäßig in den Fokus zu rücken, ermöglicht aber auch künstlich eine Miniatur-Model-Wirkung zu erzielen, indem man die Perspektive erweitert

Wie erstellte er das Video?

Da MagierMo Cyberpunk 2077 über Googles Streaming-Service Stadia spielt, musste er für die Erstellung etwas tricksen. Denn im Gegensatz zu dem Miniatur-Video für RDR2 konnte er deswegen nicht auf Mods zurückgreifen. Zudem machte es die Nutzung des Tilt-Shift-Effekts von Nvidia Freestyle unmöglich.

Wie entstand der Effekt? Stattdessen verwendete MagierMo die kostenlose Version des Videobearbeitungsprogramms Davinci Resolve. Da die im Gegensatz zur bezahlten Studio-Variante jedoch keinen eigenen Tilt-Shift-Filter besitzt, baute er ihn mit separaten Filtern nach.

Das Ergebnis ist unabhängig davon jedoch kein echtes Tilt-Shift, da das Programm in beiden Fällen keinen Zugriff auf die 3D-Informationen des Spiels hat. Die wären jedoch nötig, um den entstehenden Blur-Effekt realistisch darzustellen. Deswegen nutzen Ersteller entsprechender Videos normalerweise andere Methoden wie Ingame-Mods oder den bereits genannten Filter von Nvidia.

Davinci Resolve Studio besitzt für den Effekt einen vorgefertigten Filter. Davinci Resolve Studio besitzt für den Effekt einen vorgefertigten Filter.

Das Ergebnis seht ihr im Reddit-Post zu Beginn dieser News. Night City wirkt dadurch plötzlich wie eine Stadt aus Cities: Skylines. So seht ihr aus luftiger Höhe, wie Passanten durch die Stadt wandern und sich der Verkehr durch die Straßen schlängelt.

Cyberpunk 2077 wird besser

Obwohl Cyberpunk 2077 zu Release bei manchen Spieler wegen Bugs und Problemen mit den Spielmechaniken auf Kritik stieß, ist es für euch dennoch das beste Spiel aus dem Jahr 2020 überhaupt. In unserer Liste greifen wir auf, wieso genau euch der Titel überzeugen konnte.

Die besten Spiele 2020   209     19

Mehr zum Thema

Die besten Spiele 2020

Der Entwickler CD Projekt Red hat zudem erste Informationen zum kommenden Update 1.2 veröffentlicht. Das will nicht nur Probleme mit der Fahrzeugsteuerung beheben, sondern passt auch das Verhalten der Polizei an.

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.