Neue Mod für Cyberpunk 2077 bringt eines der coolsten Watch Dogs Features

Eine neue Mod für Cyberpunk 2077 möchte Night City noch vielseitiger gestalten, indem eine ikonische Funktion aus Watch Dogs übernommen wurde.

von Maximilian Steffen,
02.04.2021 19:04 Uhr

Die Kiroshi Opticals-Mod, generiert für jeden Bürger eine eigene Hintergrundgeschichte. Die Kiroshi Opticals-Mod, generiert für jeden Bürger eine eigene Hintergrundgeschichte.

Die Modding-Community für Cyberpunk 2077 ist nach wie vor sehr aktiv und versucht das Spiel nicht nur durch Performance- und Grafikmods aufzuwerten. Der »Kiroshi Opticals Crowd Scanner« wurde von den Moddern Alien und BadAssGodFather geschaffen, und holt ein beliebtes Feature aus Watch Dogs ins Spiel.

Cyberpunk 2077 Mods im Check: Welche lohnen sich?   260     20

Mehr zum Thema

Cyberpunk 2077 Mods im Check: Welche lohnen sich?

Jeder NPC bekommt seine eigene Geschichte

In der dystopischen Zukunft von Cyberpunk spielt Digitalisierung eine große Rolle. Mit den richtigen Augmentierungen können nicht nur Computersysteme gehackt werden, sondern auch Menschen, um so an wertvolle Informationen zu gelangen.

Das möchte euch die neue Crowd Scanner-Mod verdeutlichen, indem sie für jeden NPC eine zufällige Hintergrundgeschichte generiert. Scannt ihr einen Bürger, werden euch interessante Informationen zur Vergangenheit, den aktuellen Lebensumständen und wichtigen Ereignissen im Leben der Person geliefert.

Dabei fallen die Ergebnisse gar nicht so zufällig aus wie man denkt und sind in erster Linie vom Aussehen der Figur abhängig. Ein gut aussehender NPC im Anzug erhält eine andere Hintergrundgeschichte, als beispielsweise ein Gangmitglied von der Straße.

Scant einen NPC, um euch die Hintergrundinformationen anzeigen zu lassen. Scant einen NPC, um euch die Hintergrundinformationen anzeigen zu lassen.

So installiert ihr die Mod:

Die Sprache des angezeigten Textes im Spiel kann ganz nach euren Wünschen angepasst werden, wie Alien auf nexusmod ausführlich erklärt. Ihr müsst lediglich die text.reds files anpassen und habt sogar die Möglichkeit die Sprache zu gendern.

Das Verhalten der NPCs wurde mit dem Update 1.2 überarbeitet. Wie gut Cyberpunk mit dem neuen Patch geworden ist, könnt ihr in unserem Test zum Cyberpunk 2077 Patch 1.2 nachlesen.

zu den Kommentaren (37)

Kommentare(37)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.