Der Goldene Kompass - BBC verfilmt Fantasyreihe mit Wolverine-Star Dafne Keen als Serie

Die dreiteilige Fantasyreihe His Dark Materials wird von der BBC für eine Serie verfilmt. Die Hauptrolle übernimmt Wolverine-Star Dafne Keen.

von Vera Tidona,
09.03.2018 17:50 Uhr

Die Fantasyreihe Der Goldene Kompass wird für eine TV-Serie verfilmt.Die Fantasyreihe Der Goldene Kompass wird für eine TV-Serie verfilmt.

Der britische Sender BBC kündigt eine neue TV-Serie an, basierend auf der dreiteiligen Fantasyreihe His Dark Materials von Philip Pullman. Das erste Buch Der Goldene Kompass wurde bereits im Jahr 2007 fürs Kino verfilmt, mit Nicole Kidman und Bond-Darsteller Daniel Craig in den Hauptrollen. Dazu gab es ein passendes Videospiel zum Film. Ursprünglich war eine Film-Trilogie geplant, doch daraus wurde nichts.

Logan-Star Dafne Keen spielt die Hauptrolle

Nun entwickelt der britische Sender eine achtteilige Serie nach den Büchern Der Goldene Kompass, Das Magische Messer und Das Bernstein-Teleskop. Für die Regie konnte der Oscar-prämierte Filmemacher Tom Hooper (King's Speech) verpflichtet werden, berichtet Deadline.

Mit ihrer Rolle als Mutantin X-23 im dritten Wolverine-Film wurde die junge Schauspielerin Dafne Keen bekannt.Mit ihrer Rolle als Mutantin X-23 im dritten Wolverine-Film wurde die junge Schauspielerin Dafne Keen bekannt.

Die Hauptrolle der jungen Lyra übernimmt Schauspielerin Dafne Keen. Der 13-jährige Jungdarstellerin wurde mit ihrer Rolle als Mutantin X-23 im dritten Wolverine-Film Logan bekannt. Künftig wird Dafne Keen also statt die Klingen zu wetzen, in eine phantastische Welt voller seltsamen Wesen und Dämonen in einem Parallel-Universum eintauchen. Buchautor Philip Pullman ist als Mitproduzent ebenfalls an Bord. Das Drehbuch stammt von Jack Thorne (Skins).

Serien-Start noch offen

Die Serie soll laut BBC schon bald in Produktion gehen und dürfte einer der teuersten Produktionen des Senders werden. Derzeit laufen die Verhandlungen über die internationalen Rechte, wobei Netflix und Apple als Streaming-Anbieter im Rennen sind. Damit dürften wir die Serie auch hierzulande zu Gesicht bekommen. Wann das genau sein wird, ist noch unklar.

Der Goldene Kompass - Screenshots ansehen


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen