Destiny 2 - Definitiv kein Release auf Steam

Destiny 2 erscheint definitiv exklusiv über Blizzard Battle.net auf dem PC. Ein Release auf Steam ist damit erst einmal ausgeschlossen.

von Elena Schulz,
16.08.2017 11:54 Uhr

Destiny 2 auf PC - Video: Warum der Shooter nicht auf Steam gehört 4:42 Destiny 2 auf PC - Video: Warum der Shooter nicht auf Steam gehört

Durch einen Fehler konnte man kurzzeitig die Ingame-Währung "Silber" von Destiny 2 auf Steam kaufen, Bungie stellt deshalb noch einmal klar: Destiny 2 wird definitiv ausschließlich auf Blizzard Battle.net und nicht auf Steam erscheinen.

Die Kaufmöglichkeit der ingame-Währung wurde inzwischen wieder entfernt, Spieler erhalten ihr Geld zurück. Bungies Community Manager David "DeeJ" Dague zufolge habe es sich nur um ein Versehen gehandelt.

Damit existieren aktuell keine Pläne, Destiny 2 auf dem PC über Steam oder anderweitig zu veröffentlichen. Wer den Weltraum-Shooter ab dem 24. Oktober spielen möchte, muss auf Blizzards Battle.net zurückgreifen. Das heißt inzwischen übrigens wieder offiziell Battle.net.

Ebenfalls interessant: Alle Infos zur Anmeldung und dem Start der Beta von Destiny 2

In Destiny konnte man über Mikrotransaktionen zum Beispiel Emotes oder Ingame-Items kaufen. Wie die Währung "Silber" in Destiny 2 zum Einsatz kommt, ist noch nicht bekannt. Einen ersten Eindruck vom Spiel kann man sich in der Beta machen, die auf dem PC für Vorbesteller am 28. August und für alle anderen am 29. startet.

Destiny 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(33)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen