Deutsche Spiele-Verkaufscharts - DiRT 2 mit holprigem Start

Das Rennspiel Colin McRae: DiRT 2 steigt zwar in die Charts ein, platziert sich allerdings nur im Mittelfeld.

von Frank Maier,
07.12.2009 09:48 Uhr

Das nennt man wohl eher einen holprigen Start: Das Rennspiel Colin McRae: DiRT 2 kann sich nach der ersten Verkaufswoche lediglich im hinteren Mittelfeld platzieren. Nur Position 13 steht am Ende der ersten Runde in den Deutschen Spiele-Verkaufscharts zu Buche.

Wenigstens zwei Neueinsteiger konnte DiRT 2 hinter sich lassen: Alarm für Cobra 11: Highway Nights (16.) und James Cameron's Avatar (17.). Star Wars: The Force Unleashed, der vierte und letzte Neueinsteiger in dieser Woche, schafft mit Platz 7 allerdings den weitaus größeren Sprung.

An der Spitze steht nach wie vor der Ego-Shooter Call of Duty: Modern Warfare 2, jetzt allerdings nicht mehr vor dem Rollenspiel Dragon Age: Origins, sondern dem Sims 3-Addon Reiseabenteuer.

Die komplette Hitliste der Deutschen Verkaufscharts finden Sie in unserer ausführlichen Charts-Rubrik.


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen