Deutscher Computerspielpreis 2021: Alle Infos zum heutigen Livestream

Nicht verpassen! Heute Abend um 19:30 wird der DCP 2021 in einer spannenden Show mit vielen tollen Gästen verliehen. Wir haben alle Infos für euch.

von GameStar Redaktion,
13.04.2021 18:45 Uhr

Link zum YouTube-Inhalt

Heute Abend geht's los: Ab 19:30 Uhr wird der Deutsche Computerspielpreis 2021 in einer großen Show verliehen - und ihr könnt im Livestream dabei sein!

Die wichtigsten Infos zum DCP 2021 auf einen Blick

Alles, was ihr zum DCP 2021 wissen müsst

DCP 2021 in digitaler Form: Bereits seit 2009 wird der Deutsche Computerspielpreis jedes Jahr an die besten deutschen Spiele des Jahres verliehen. Auch 2021 findet das Event statt, aufgrund der fortwährenden Covid-19-Pandemie in digitaler Form.

Das Wichtigste zur Preisverleihung an sich: Insgesamt wird der Preis in 15 verschiedenen Kategorien vergeben, die mit Preisgelder in Höhe von 790.000 Euro dotiert sind. Als bestes Spiel nominiert sind Cloudpunk, Desperados 3 und Iron Harvest. Alle weiteren Kategorien und welche Titel dafür nominiert worden sind, findet ihr in folgendem Artikel:

Deutscher Computerspielpreis 2021: Alle Nominierten   32     6

Mehr zum Thema

Deutscher Computerspielpreis 2021: Alle Nominierten

Diese Gäste und Moderatoren sind am Start: Durch die Show führen die Moderatorin Barbara Schöneberger und Schauspieler Uke Bosse, den viele Gaming-Fans noch aus seiner Zeit bei der MTV-Sendung Game One kennen dürften. Dazu gesellen sich zahlreiche weitere prominente Gäste und Laudatoren:

  • Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitalisierung
  • Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Benedikt Grindel, Managing Director von Ubisoft Blue Byte
  • Piet und Brammen vom YouTube-Kanal PietSmiet
  • Comedian Kaya Yanar
  • Moderatorin Laura Wontorra

Metalband Blind Guardian mit dabei: Ein Highlight für die Metal-Fans dürfte der Auftritt der deutschen Band Blind Guardian als Laudatoren sein. Die Gruppe dürfte vielen Rollenspielern noch aus Sacred 2 bekannt sein. Im Action-RPG musste man als Teil einer Quest-Reihe die Instrumente der Band finden und bekam als Belohnung ein Ingame-Konzert, das ihr euch hier nochmal ansehen könnt:

Link zum YouTube-Inhalt

Disclaimer: GameStar ist offizieller Medienpartner des Deutschen Computerspielpreises. Zur Fachjury des DCP gehört auch Rae Grimm, Chefredakteurin unserer Schwester-Website GamePro.de. Die Ausrichtung der Gala wird von der Event-Agentur Flimmer verantwortet, die genau wie GamePro und GameStar zur Webedia-Gruppe gehören.

zu den Kommentaren (61)

Kommentare(61)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.