Diablo 4 schlägt einen Weg ein, der mir Angst macht

Sascha freut sich tierisch auf Diablo 4, doch je mehr Details über das Spiel bekannt werden, desto größer werden seine Bedenken.

Sascha Penzhorn freut sich auf Diablo 4, aber macht sich gleichzeitig große Sorgen um den Weg, den Blizzard geht. Sascha Penzhorn freut sich auf Diablo 4, aber macht sich gleichzeitig große Sorgen um den Weg, den Blizzard geht.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Wäre meine Gamer-Beziehung zu Blizzard ein Profildetail auf Facebook, würdet ihr dort ein »es ist kompliziert« lesen. Es gab eine Zeit, da habe ich unbesehen absolut alles aus diesem Laden gekauft und es praktisch niemals bereut. Heutzutage … nun, das wisst ihr sicher selbst. Das Vertrauen ist ganz einfach weg.

Gleichzeitig kenne ich mich selbst aber genug, um zu wissen, dass ich dermaßen auf Diablo und Action-Rollenspiele stehe, in diesem Genre so ausgehungert bin und ich über so wenig Impulskontrolle verfüge, dass ich Diablo 4 unter Garantie und entgegen allen bösen Omen trotzdem bei der ersten sich bietenden Gelegenheit kaufen werde. Oder ich habe Glück und darf das Spiel testen, dann muss ich nur für kosmetische Items und Season Passes blechen.

Diablo 4 enthüllt fünf Minuten brandneues Gameplay und Release-Zeitraum 4:44 Diablo 4 enthüllt fünf Minuten brandneues Gameplay und Release-Zeitraum

Sascha Penzhorn
Sascha Penzhorn

Sämtliche Diablos, Path of Exile, Torchlight, Titan Quest – falls irgendwo gehackt oder geslayt wird, steckt Sascha Penzhorn bereits mittendrin und ist voll bei der Sache. Er besitzt Record of Lodoss War im Original für Sega Dreamcast. Auch Exoten wie Lamentation Sword und Conquer Online sind ihm nicht fremd. Als weltgrößter Experte in diesem Genre versteht er, dass Grim Dawn total überbewertet ist und kacke aussieht, auch wenn ihr es nicht wahrhaben wollt. Fight me!

Das bisher gezeigte Gameplay, das Artwork, die Monster, all das weckt in mir riesige Lust auf das Spiel. Gleichzeitig habe ich aber die Befürchtung, dass Diablo 4 pures Gift für mich wird. Zumindest mein chronisch niedriger Kontostand wird durch dieses Spiel eher nicht aufgebessert werden.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(71)

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.