Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Erste E3-Show ist vorbei: Alle Spiele-Ankündigungen bei Guerilla Collective

Bei der großen Indie-Show Guerilla Collective gab es jede Menge neue Spiele zu sehen. Wir haben alle Reveals und Trailer für euch.

von Stephanie Schlottag, Marylin Marx,
06.06.2021 14:40 Uhr

Der Sommer steht dieses Jahr wieder ganz im Zeichen der E3 und anderer großer Spielemessen. Am 5. Juni 2021 ging es mit dem großen Event Guerilla Collective los, bei dem ein Haufen spannender Indie-Spiele enthüllt wurde. In unserer Übersicht findet ihr jeden vorgestellten Titel und eine Menge Trailer. Viel Spaß beim Stöbern!

Den genauen Zeitplan der E3 haben wir in einem eigenen Artikel zusammengestellt. Schaut am besten regelmäßig rein, damit ihr kein spannendes Event verpasst:

E3-Terminplan mit allen Livestreams   70     22

Mehr zum Thema

E3-Terminplan mit allen Livestreams

Letztes Update: 13. Juni 2021
Neu: Ankündigungen von Tag 2 eingefügt (in Arbeit). Tag 1 findet ihr jetzt auf der zweiten Seite.

Alle Ankündigungen bei Guerilla Collective (Tag 2)

Wir haben die Ankündigungen für euch grob nach Genre geordnet. Hier könnt ihr direkt zu den Kategorien hüpfen, die euch am meisten interessieren:

Action

Aragami 2: Ein klarer Hauch von Assassin's Creed weht euch von Aragami 2 entgegen. Das Stealth-Spiel hat einen neuen Gameplay-Trailer erhalten:

Aragami 2: Neues Gamplay zum Steath-Spiel 2:56 Aragami 2: Neues Gamplay zum Steath-Spiel

Akatori: Pixeliges Metroidvania, in dem ihr die junge Frau Mako steuert. Sie kann zwischen zwei verschiedenen Realitäten hin- und herspringen. Im neuen E3-Trailer seht ihr den ersten Boss-Kampf:

Link zum YouTube-Inhalt

Bats: Ein arcadiger Retro-Actionspiel mit allem, was zur 16-Bit-Epoche dazugehörte. Überzeichnete Action, viel Pixelblut, Vampire und ein wummernder Synth-Soundtrack - schaut euch einfach den Trailer an:

Link zum YouTube-Inhalt

BPM: Bullets per Minute: Der prozedural generierte Shooter strotzt nur so vor Action und Krawumm. Bei Steam gibt's das Spiel schon seit 2020, jetzt kommt es auch auf Playstation und Xbox.

Bullets per Minute: Neues Gameplay zum rhythmischen First Person Shooter 2:35 Bullets per Minute: Neues Gameplay zum rhythmischen First Person Shooter

Demon's Mirror: In diesem Rougelike lasst ihr die Karten sprechen und schadet euren Gegnern, indem ihr dieselben Symbole verbindet.

Link zum YouTube-Inhalt

Demon Turf: Hier ist der Name Programm. Im Action-Plattformer legt ihr euch mit dem Dämonenkönig in Person an, indem ihr durch allerlei Level hüpft und euch mit seinen Schergen anlegt.

Link zum YouTube-Inhalt

Despot's Game: In diesem Rougelike ist Köpfchen gefragt. Stellt ein Team zusammen, kämpft mit ihnen in strategischen top-down kämpfen und opfert eure wackeren Kämper am Ende, damit ihr entkommen und euch den Teams anderer Spieler stellen könnt.

Link zum YouTube-Inhalt

Firegirl: In Firegirl schlüpft ihr in die Rolle einer Retterin, die sich im 2D-Puzzlespiel gegen Brände und allerlei Hindernisse wehren muss. Hin und wieder müsst ihr auch einige Feuerteufel löschen oder Personen in Not helfen.

Link zum YouTube-Inhalt

Hunt the Night: Das Retro-Action-Adventure mixt Dark Fantasy mit Top-Down-Dungeons, knallharten Bossen und jeder Menge Hintergrund-Story. Hunt the Night will sich ein Beispiel an Genre-Größen wie Bloodborne und Castlevania nehmen.

Link zum YouTube-Inhalt

King of the Hat: Werft in diesem Multiplayer-Partyspiel allerlei lustige Hüte auf eure Freunde, um die Runde für euch zu entscheiden. Wie das genau funktioniert seht ihr im Trailer. Eine Demo könnt ihr schon jetzt auf Steam ausprobieren.

Link zum YouTube-Inhalt

Loot River: In einem prozedual generierten Labyrinth springt ihr von Plattform zu Plattform und führt so die verschiedenen Elemente wie bei Tetris zusammen. So bewegt ihr euch durch den Dungeon und haltet eure Gegner in Schach.

Link zum YouTube-Inhalt

RAWMEN: Food Fighter Arena: Multiplayer-Arena-Shooter, der stark an Nintendos Splatoon erinnert. Anstatt mit Farbe feuert ihr hier aber Essen auf eure Gegner.

Link zum YouTube-Inhalt

RoboDunk: Basketball spielen nur mit Dunks und Robotern? Hell yeah! Eine Kampagne mit Rougelike-Elementen ist auch geplant.

Link zum YouTube-Inhalt

Serial Cleaner: Das Leben eines Tatortreinigers ist nicht einfach. Vor allem zu Zeiten der Mafia in den 90er Jahren. Zum Glück gibt's ja euch und euren Mob.

Link zum YouTube-Inhalt

Severed Steel: Der Singleplayer-Shooter mit Ego-Perspektive vereint Mirror's Edge und Max Payne in einem Spiel und sieht vielversprechend aus. Severed Steel soll diesen Sommer erscheinen.

Severed Steel: Gameplay zum Shooter mit Bullet-Time 2:26 Severed Steel: Gameplay zum Shooter mit Bullet-Time

Trash Sailors: Im handgezeichneten Koop-Spiel müsst ihr gemeinsam mit euren Freunden ein wackeliges Floß teilen und kämpft gegen allerlei Schrecken der Meere.

Link zum YouTube-Inhalt

UnMetal: Das Stealth-Action-Spiel ist eine Parodie auf die guten alten Metal-Gear-Teile und ihr könnt bereits auf Steam eine Demo spielen.

Link zum YouTube-Inhalt

Wolfstride: Im Mech-Kampfspiel spielt ihr einen Ex-Yakuza, einen Kampfpiloten-Neuling und einen Mechaniker, die gemeinsam an einem Mech-Wettkampf teilnehmen. Im Spiel müsst ihr eure Reparaturen händeln, Waffen upgraden und neue Taktiken lernen.

Link zum YouTube-Inhalt

Rollenspiel

Archvale: Ein Mix aus Rollenspiel und Bullet Hell. Ihr müsst den Fluch eines bösen Königs rückgängig machen und seine untoten Horden bekämpfen. Dazu habt ihr mehr als 200 Waffen zu Auswahl - stellt euch schon mal auf eine lange Einlern-Phase ein, der Trailer zeigt schon, dass ihr schnelle Reflexe entwickeln müsst. Archvale erscheint übrigens noch 2021 für PC und Switch.

Link zum YouTube-Inhalt

Batora: Lost Haven: Im Zentrum des Rollenspiels / Hack&Slash Batora steht das Mädchen Avril, das über besondere geistige und körperliche Kräfte verfügt. Ihr müsst darauf achten, dass beide Teile im Gleichgewicht bleiben, um Avril am Leben zu halten. Eure Entscheidungen sollen sich auf die nicht-lineare Story auswirken.

Batora Lost Haven: Gameplay des Hack and Slash und Twin-Stick-Shooters 2:07 Batora Lost Haven: Gameplay des Hack and Slash und Twin-Stick-Shooters

Black Book: Wir haben schon länger ein Auge auf das Rollenspiel geworfen, das sich bei der gleichen Folklore wie The Witcher bedient. In unserer Preview zu Black Book lest ihr, warum ihr dem Spiel trotz seines geringen Budgets eine Chance geben solltet. Der neue Gameplay-Trailer zeigt unter anderem, wie die überraschend taktischen Rundenkämpfe funktionieren:

Black Book: Gameplay-Trailer zum Action-Rollenspiel zeigt Zauberei und Kämpfe 1:11 Black Book: Gameplay-Trailer zum Action-Rollenspiel zeigt Zauberei und Kämpfe

Grime: Im Action-Rollenspiel bewegt ihr euch durch eine bizzare Welt in der allerlei Gefahren auf euch warten. Ihr bekämpft dabei Gegner und absorbiert deren Fähigkeiten, um noch stärker zu werden.

Link zum YouTube-Inhalt

Slime Heroes: Endlich sind die Schleime mal nicht die Gegner, sondern die Helden. In Slime Heroes könnt ihr mit euren Freunden die Welt vor den Bösen retten. Es soll 2023 erscheinen.

Link zum YouTube-Inhalt

The Light of Darkness: Das 2D-Action-Rollenspiel will in die Fußstapfen von Legacy of Kain und Castlevaina treten - im Gegensatz zu den beiden Klassikern dürft ihr aber auch ein paar Flügel auspacken.

The Light of the Darkness: Gameplay zum Metroidvania Sidescroller 1:29 The Light of the Darkness: Gameplay zum Metroidvania Sidescroller

Story- / Adventure

Arietta of Spirits: Ein buntes Story-Adventure im Pixel-Look. Ihr begleitet Arietta, die die Insel erkundet, auf der ihre Großmutter gelebt hat. Dabei entdeckt sie, dass sie die Welt der Geister betreten kann. Das Spiel soll ausdrücklich leicht zu lernen und für alle geeignet sein.

Link zum YouTube-Inhalt

Behind the Frame: Ein im wahrsten Sinne malerisches Adventure, das an den Stil von Studio Ghibli erinnert. Ihr helft einer aufstrebenden Künstlerin dabei, ihr Werk fertigzustellen. Dabei habt ihr Gesellschaft von ihrer Katze und erlebt eine emotionale Geschichte. Die entspannte Stimmung kommt im Trailer wunderbar zur Geltung:

Link zum YouTube-Inhalt

Blooming Business: Casino: Niedliche Management-Simulation, in der ihr ein Casino für aufrecht gehende Tiere errichtet. Stilecht im Vegas der 1950er-Jahre. Die Entwickler versprechen viel Freiheit beim Design und Modding.

Link zum YouTube-Inhalt

Kitsune Tails: Im Fell eines kleinen Fuchses versucht ihr eure Freundin zu retten. Dabei springt ihr in alter 2D-Plattformer-Manier durch die Welt und erledigt allerlei Gegner, die sich euch in den Weg stellen.

Link zum YouTube-Inhalt

No Longer Home: Hier fangt ihr als frische Uni-Absolventen Bo und Ao ein neues Leben an. Euer altes musstet ihr unfreiwillig hinter euch lassen und erlebt nun eine neuen Abschnitt eures Lebens, den ihr mit Dialogoptionen beeinflussen könnt. Eine spielbare Demo findet ihr bereits auf Steam.

Link zum YouTube-Inhalt

Potion Craft: Alchemist Simulator: Wer in Harry Potter schon immer die Kunst der Zaubertränke am coolsten fand oder in Chemie gerne seinen Lehrer zum Verzweifeln brachte, ist hier genau richtig. Mischt neue Tränke, findet Rezepte heraus und verkauft eure Plörre dann an zahlende Kunden. Eine Demo könnt ihr auf Steam schon spielen.

Link zum YouTube-Inhalt

Sable: Das Open-World-Spiel lässt euch eine magische Wüstenwelt erkunden, in der ihr als Sable euer Hoverbike reparieren müsst, um ein Ritual zu vollenden. Eure Reise führt euch vorbei an Raumschiffwracks und anderen Relikten.

Link zum YouTube-Inhalt

Venice 2089: Venedig nach dem Klimawandel. Als Teenager Nova fahrt ihr auf eurem Hoverboard durch die Stadt und schaut euch jeden Winkel an.

Link zum YouTube-Inhalt

White Shadows: Erinnert ein wenig an Limbo und ist ein storybasierter Plattformer, in dem ihr aus einer totalitären Stadt entkommen müsst. Zwar wurde White Shadows schon vor einem Jahr angekündigt, jetzt gab es aber neues Gameplay.

Link zum YouTube-Inhalt

Horror

Death Trash: Kosmischer Horror trifft Punks mit Shotguns - so lautet die charmante Selbstbeschreibung von Death Trash. Es soll 2021 in den Early Access gehen - wann genau, steht noch nicht fest. Sollte Death Trash aber bereits euer Interesse geweckt haben, könnt ihr bereits auf dem Steam Next Festival ab dem 16. Juni um 19 Uhr die Demoversion ausprobieren.

Link zum YouTube-Inhalt

Happy's Humble Burger Farm: In diesem Mix aus Horror und Management-Sim ist alles gut und fröhlich, so lange ihr eure Arbeit macht und der Laden läuft. Aber wehe, wenn nicht.

Link zum YouTube-Inhalt

Hello Neighbor 2: Der Nachfolger des beliebten Stealh-Horros schickt euch wieder in die Nachbarschaft. Dieses Mal habt ihr es allerdings nicht mit einem Menschen, sondern eine künstlichen Intelligenz zu tun, die die Nachbarschaft kontrolliert.

Link zum YouTube-Inhalt

Noch mehr Spiele: Auf Seite 2 geht's weiter mit allen Ankündigungen der ersten Guerilla Collective!

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (27)

Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.