ECTS2001: Divine Divinity

von Gunnar Lott,
03.09.2001 12:47 Uhr

Für echte Rollenspieler: Divine Divinity von Larian überraschte uns bei einer ECTS-Vorführung mit durchdachtem Spieldesign und vielen frischen Ideen. Besonders gefiel uns eine Szene, bei der der Designer seinen Magier, der in ein Ork-Camp eindringen mußte, kurzerhand in einen Frosch verwandelte, unter einer Tür durchschlüpfte, um dann plötzlich in der Waffenkammer des Feindes zu stehen. Ein komplexes Charakter-Entwicklungs- und Magiesystem steht dabei unkomplizierter Klick-Action á la Diablo gegenüber. Das Spiel, in Deutschland von CDV vertrieben, soll Anfang 2002 erscheinen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen