GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Seite 3: Es war einmal #2 - Die Junge Union veröffentlicht »Killerspiel« und Lara Croft strauchelt

Die wichtigste Veröffentlichung

Everquest: Scars of Velious

Am 28. Januar 2001 erschien mit Scars of Velious das zweite Addon für das Online-Rollenspiel Everquest. Everquest: Scars of Velios erweiterte die Welt des MMORPGs um einen neuen arktischen Kontinent, auf dem sich 16 neue Dungeons befinden. Außerdem enthielt das Addon neue Waffen und Schilde und verbesserte die 3D-Engine.

Im GameStar-Test erhielt das Addon eine Wertung von 85%. GameStar-Autor Michael Schmithäuser schrieb in der Ausgabe 03/2001: „Mit dem zweiten Expansion-Pack hat Verant einen riesigen und motivierenden Abenteuerspielplatz für erfahrene Everquest-Veteranen erschaffen. Endlich wurde die angejahrte 3DGrafik entstaubt. Daneben erfordern die gnadenlosen Bewohner der Velious-Dungeons völlig veränderte Gruppenstrategien. An den neuen Ausrüstungsgegenständen und Waffen finden auch abgebrühte Haudegen Gefallen. Hochlevelige Everquester, die die Spielwelt schon in- und auswendig kennen, werden um Scars of Velious nicht herumkommen.“

Insgesamt veröffentlichten die Entwickler von Verant Interactive insgesamt 15 Addons für Everquest.

Weiter Veröffentlichungen:

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (21)

Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.