Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Fallout 4 - Fallout 4 gegen The Witcher 3

Crafting

Fallout 4 Wir dürfen unsere Waffe mit zahlreichen Bauteilen an unsere Bedürfnisse anpassen.

The Witcher 3 Der Runenschmied belegt unsere Items mit mächtigen Zauberwörtern, so detaillierte Anpassungen wie in Fallout 4 sind aber nicht möglich.

Fallout 4: Passionierte Handwerker dürfen sich in Fallout 4 voll austoben. Wir können an jeder einzelnen Waffe herumschrauben und sie ganz auf unsere Bedürfnisse zuschneiden. Ein präziseres Visier, ein bequemerer Griff, ein Bayonett für den Nahkampf? Alles möglich und frei kombinierbar.

Obendrauf basteln wir uns eine eigene Powerrüstung und ziehen sogar ganze Siedlungen hoch. Letzteres steuert sich zwar arg umständlich, aber dem Ödland ein paar Enklaven der Zivilisation abzutrotzen und hochzuziehen ist auch richtig motivierend.

Fallout 4 - Guide zum Baumodus #1: So sammelt ihr effektiv Ressourcen 4:13 Fallout 4 - Guide zum Baumodus #1: So sammelt ihr effektiv Ressourcen

The Witcher 3: Hier kann The Witcher 3 nicht mit dem Endzeit-Konkurrenten mithalten. Waffen und Rüstungen lassen wir uns beim Schmied eins zu eins nach Plan anfertigen, statt jedes Element einzeln austauschen zu können. Dafür motiviert hier die Suche nach den Plänen, besonders für die mehrfach aufrüstbare Hexerausrüstung. Außerdem dürfen wir Items mit Runensockeln aufwerten und darin einzelne Runen oder kombinierte Runenwörter einsetzen.

Und dann sind da noch Tränke, Bomben und Waffenöle, die wir ebenfalls nach gefundenen Rezepten zubereiten. Ein völlig solides Craftingsystem also, das uns auch einigen Spaß gemacht hat - aber Fallout 4 bietet eben noch mehr.

Punkt für: Fallout 4

Präsentation

Fallout 4 Diamond City ist einer der stimmungsvollsten Orte in Fallout 4.

The Witcher 3 The Witcher 3 zaubert fantastische Lichtstimmungen auf den Bildschirm.

Fallout 4: Das Ödland ist vielleicht weitgehend trist und grau, trotzdem gibt es dort Schönheit zu sehen: Einen Sonnenaufgang über unserer selbstgebauten Stadt beispielsweise, oder enorm stimmungsvolle Orte wie Diamond City. Das Herz des Ödlands wurde inmitten eines alten Baseball-Stadiums erreichtet. Bei näherer Betrachtung fallen aber auch einige technische Schwächen ins Auge: Besonders die matschigen Texturen und die teils schwachen Animationen schlagen auf den Gesamteindruck.

Fallout 4 - Niedrige bis sehr hohe Details im Grafikvergleich 5:20 Fallout 4 - Niedrige bis sehr hohe Details im Grafikvergleich

The Witcher 3: Machen wir's kurz: The Witcher 3 ist eins der schönsten Rollenspiele aller Zeiten. Wir haben selten etwas eindrucksvolleres im Genre gesehen als Novigrad bei Abenddämmerung. Von den Animationen über die Inszenierung bis zur detailverliebten Gestaltung - optisch gibt es hier fast nichts zu meckern, nur die Pop-Ins gehen auf die Nerven.

Punkt für: The Witcher 3

Endstand

Mit vier zu drei Punkten (und einem Unentschieden) liegt The Witcher 3 in Führung. Letztlich haben die beiden Spiele aber einfach unterschiedliche Stärken: Wer vor allem toll inszenierte Geschichten mit facettenreichen Charakteren erleben will, ist bei The Witcher 3 bestens aufgehoben. Der Hexer gewinnt bei der Geschichte, den Figuren, den Quests und der Präsentation.

Fallout 4 ist dafür der richtige Spielplatz für alle, die sich so frei wie möglich in einer offenen Welt austoben wollen, es hat nicht nur in Sachen Spielwelt, sondern auch bei Crafting und Charakterentwicklung die Nase vorn.

3 von 3

nächste Seite



Kommentare(118)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen