Fortnite Challenges - Alle Herausforderungen aus Woche 9, Season 7

Die neuen Aufgaben sind jetzt verfügbar. Wir verraten euch, wo ihr tanzen müsst und was es mit den goldenen Ballons auf sich hat.

von Robin Rüther,
31.01.2019 15:16 Uhr

Diese Woche müsst ihr euch als Schneemann tarnen.Diese Woche müsst ihr euch als Schneemann tarnen.

Update: Die Herausforderungen sind jetzt live, die Leaks haben gestimmt. Wir haben den Artikel aktualisiert.

Originalmeldung: Die neuen wöchentlichen Herausforderungen für Fortnite wurden geleakt. Auch in Woche 9 von Season 7 stehen sieben Challenges an, davon sind drei für alle Spieler und vier exklusiv für Besitzer vom Battle Pass. Wenn ihr vier von sieben Aufgaben abgeschlossen habt, bekommt ihr 9.000 Erfahrungspunkte.

Die Herausforderungen können sich noch verändern, da sie nicht aus einer offiziellen Quelle stammen. Auch die Reihenfolge der Aufgaben ist noch unbekannt. Wir aktualisieren diese News, wenn die Challenges um 15 Uhr erscheinen.

Freie Herausforderungen

Nutze eine Schneemanntarnung in verschiedenen Matches: Seit Update 7.20 könnt ihr euch mit einem neuen Item in einen Schneemann verwandeln. Für diese Challenge müsst ihr das insgesamt dreimal machen.

Phase 1: Lande bei Retail Row: Diese Aufgabe besteht aus fünf Phasen. In jeder davon müsst ihr nach dem Absprung an einem anderen Ort landen. Die einzelnen Phasen lauten:

  • Phase 1: Lande bei Retail Row
  • Phase 2: Lande bei Frosty Flights
  • Phase 3: Lande bei Haunted Hills
  • Phase 4: Lande bei Shifty Shafts
  • Phase 5: Lande bei Dusty Divot

Eliminiere Gegner bei Junk Junction oder Retail Row: Sucht euch einen der beiden Orte aus und eliminiert dort drei Gegner, um diese Herausforderung abzuschließen.

Battle-Pass-Herausforderungen

Bringe 10 goldene Ballons zum Platzen: Auf der Insel tauchen bald einige goldene Luftballons auf, die ihr zerstören sollt. Die Karte zeigt euch, wo ihr sie findet.

Insgesamt müsst ihr zehn Ballons zerstören. (Quelle: IGN)Insgesamt müsst ihr zehn Ballons zerstören. (Quelle: IGN)

Phase 1: Tanze auf einer Sonnenuhr: In dieser Phasenherausforderung müsst ihr an drei unterschiedlichen Orten tanzen. Den Anfang macht die Sonnenuhr im Südwesten der Wüste. Die weiteren Phasen lauten:

  • Phase 1: Tanze auf einer Sonnenuhr
  • Phase 2: Tanze auf einer überdimensionalen Kaffeetasse
  • Phase 3: Tanze auf dem Kopf eines riesigen Metallhundes

Die Karte zeigt euch, wo genau ihr tanzen müsst. (Quelle: IGN)Die Karte zeigt euch, wo genau ihr tanzen müsst. (Quelle: IGN)

Eliminiere Gegner mit der Schrotflinte: Schnappt euch eine Shotgun eurer Wahl und schießt damit drei Gegner über den Haufen.

Schließe Zeitprüfungen mit einer X-4 Stormwing ab: Bei dieser Aufgabe fliegt ihr mit einem der Doppeldecker unter Zeitdruck durch eine Reihe von Ringen. Die Karte zeigt euch, wo ihr die Prüfungen startet.

Auf der Insel sind drei Prüfungen verteilt, ihr müsst für die Herausforderung aber nur zwei absolvieren. (Quelle: IGN)Auf der Insel sind drei Prüfungen verteilt, ihr müsst für die Herausforderung aber nur zwei absolvieren. (Quelle: IGN)

Jetzt für die GameStars abstimmen und gewinnen!

Abstimmen und abräumen!

Wer uns schon länger kennt, der weiß: Wir haben zu allem eine Meinung und geben zu Spielen und Themen der Games-Branche gern unseren Senf ab. Was wir aber nun schon seit 18 Jahren (endlich volljährig!) unseren Lesern überlassen, ist die Wahl der besten Spiele des Jahres.

Belohnt wird eure Jury-Arbeit mit einem fetten Gewinnspiel: Unter allen Teilnehmern verlosen wir unzählige Spiele-Keys von GOG.com im Gesamtwert von über 1.000 Euro, eine lebensgroße Alexios-Statute aus Assassin's Creed: Odyssey im Wert von 1,800 Euro, eine 500 Million Limited Edition Playstation 4 Pro im Wert von 499 Euro sowie - exklusiv für Mitglieder von GameStar Plus - ein Hardware-Upgrade-Paket mit dem 27"-Monitor PG27VQ und der ROG Strix RTX 2060 Grafikkarte von ASUS im Wert von 1.300 Euro! Alle Infos zum Gewinnspiel und den Abstimmungskategorien findet ihr in unserer Übersicht.


Jetzt für die GameStars abstimmen


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen