Fortnite - Mysteriöser Würfel fällt in See, schmilzt und macht Wasser zum Trampolin

Es war ein wochenlanges Mysterium: Was würde der violette Würfel in Fortnite tun, wenn er beim Loot Lake ankommt? Jetzt haben wir die Antwort.

von Robin Rüther,
20.09.2018 10:25 Uhr

Tschüss Kevin! Der Würfel ist mit Loot Lake verschmolzen.Tschüss Kevin! Der Würfel ist mit Loot Lake verschmolzen.

Wochenlang haben Spieler gerätselt, was mit dem mysteriösen Würfel in Fortnite bei seiner Ankunft am Loot Lake geschehen würde. Löscht er den See in einer riesigen Explosion aus? Erschafft er ein Portal zu einer neuen Dimension? Weder noch.

Vor wenigen Stunden hat Kevin, wie der Würfel von der Community genannt wird, sein Ziel erreicht. Er leuchtete kurz auf, dann verschmolz er mit dem See und gab damit seine Sprungpad-Fähigkeit weiter. Der Loot Lake ist somit nun ein großes, violettes Trampolin.

Wie geht es jetzt weiter?

Bleibt der See nun ein violettes Trampolin oder geht es noch weiter?Bleibt der See nun ein violettes Trampolin oder geht es noch weiter?

Es ist unwahrscheinlich, dass die Aktion schon der Höhepunkt von Season 5 war. Auch Season 4 begann erst gemächlich mit einem Countdown, anschließend schoss eine Rakete in den Himmel und riss Portale in die Welt, die allerlei Objekte ausspuckte.

Eine Theorie für Season 6 besagt, dass der Würfel ein Spiegeluniversum erschaffen könnte. Dafür sprach vor allem ein Artwork, das die Heldin Brite Bomber zeigte, die vor dem ominösen Würfel stand, aus dem eine Schattenversion von ihr blickte.

Ob der See sich nun noch weiter verändert oder der Würfel womöglich sogar wieder auftaucht, wird sich in den kommenden Tagen zeigen. Weitere Infos findet ihr in unserem Übersichtsartikel zu Fortnite Season 6.

Was hat es mit der düsteren Gestalt im Würfel auf sich?Was hat es mit der düsteren Gestalt im Würfel auf sich?


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen