Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fortnite - Update 3.1.0 erscheint heute, Patch Notes

Das neueste Fortnite-Update bringt die neue Stadt »Lucky Landing«, die Möglichkeit mit Controller und Maus gleichzeitig zu spielen und vieles mehr.

von Sebastian Zelada,
01.03.2018 13:32 Uhr

Das Fortnite Update 3.1.0 bringt unter anderem die Stadt »Lucky Landing«, die ihr auf diesem Screenshot seht.Das Fortnite Update 3.1.0 bringt unter anderem die Stadt »Lucky Landing«, die ihr auf diesem Screenshot seht.

Heute ist es wieder einmal Zeit für ein Update zu Fortnite, genauer gesagt den Patch 3.1.0. Er bringt mehrere interessante Inhalte, wie beispielsweise die Möglichkeit mit Controller und Maus gleichzeitig spielen zu können. Das Feature wurde vor Kurzem von einem Spieler mit einer körperlichen Einschränkung auf Reddit gewünscht und hält nun prompt Einzug – vorbildlich!

Mit der neuen Stadt »Lucky Landing«, die am südlichen Rand der Insel zu finden ist, erhalten Spieler zudem einen neuen Schauplatz für ihre Gefechte. Als neue Waffe gibt es fortan das Jagdgewehr, welches zwar kein Zielfernrohr aufweist, jedoch trotzdem für mittlere und große Distanzen eingesetzt werden kann. Es droppt in ungewöhnlich und selten.

Das Jagdgewehr ist für größere Distanzen gut geeignet.Das Jagdgewehr ist für größere Distanzen gut geeignet.

Übrigens wurden die Drop-Rates im Battle Royale optimiert. Ihr findet nun häufiger bessere Salven-Sturmgewehre, Revolver und taktische Schrotflinten. Das bedeutet, dass häufiger hochwertige Waffen eines Typs auftauchen.

Auf der anderen Seite gibt es nun in Snobby Shores, im Industriegebiet nördlich der Flush Factory und in Tilted Towers, weniger Spawnpunkte für Loot. Insgesamt verschwinden 25 Loot-Spawnpunkte und 11 Schatztruhen an diesen Orten.

Neu ist zudem die Impulsgranate, die nun auch ins PvE kommt. Die schick aussehende Drachenfeuer-Schrotflinte ist des Weiteren im wöchentlichen Shop zu erwerben. Dabei handelt es sich um eine schwere automatische Schrotflinte, die Flammenkegel verschießt. Die kompletten Patchnotes zu Fortnite 3.1.0 findet ihr auf der nächsten Seite.

Quelle: Epic Games

Die Drachenfeuer-Schrotflinte macht optisch einiges her.Die Drachenfeuer-Schrotflinte macht optisch einiges her.

Fortnite - Trailer zum Season 3 Battle Pass: Neue Skins, Spitzhacken & Rückendecker 0:30 Fortnite - Trailer zum Season 3 Battle Pass: Neue Skins, Spitzhacken & Rückendecker

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen