Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fortnite Update 9.01 ist live - Neue Waffe im Spiel, Patch Notes

Epic hat mit Update 9.01 ein Taktisches Sturmgewehr in Fortnite eingeführt. Das Update ist jetzt online.

von Robin Rüther,
15.05.2019 11:40 Uhr

Das Taktische Sturmgewehr ist die neueste Waffe in Fortnite.Das Taktische Sturmgewehr ist die neueste Waffe in Fortnite.

Update: Epic hat Update 9.01 aufgespielt, die Server sind wieder online.

Originalmeldung: Heute erscheint Update 9.01 in Fortnite und führt das Taktische Sturmgewehr ein. Gegen 12 Uhr sind die Server wieder online.

Epic nimmt außerdem Anpassungen an den Windkanälen vor und überarbeitet die Balance des Kugler und Trommelgewehrs. Die vollständigen Patch Notes findet ihr auf der zweiten Seite.

Was gibt es heute im Fortnite Item Shop? Alle Angebote vom 15.05.

Taktisches Sturmgewehr

Das Taktische Sturmgewehr klingt nach einer guten Alternative für Schrotflinten, da die Waffe besonders auf kurze Distanz effektiv ist. Es handelt sich um ein vollautomatisches Gewehr mit 30 Schuss pro Magazin. Im Gegensatz zu anderen Sturmgewehren streut es auf kurze Distanz wenig, hat dafür aber auf größere Reichweite einen Nachteil.

Das Taktische Sturmgewehr erscheint in den Seltenheitsstufen »selten«, »episch« und »legendär« und verursacht damit jeweils 22, 23 und 24 Schaden pro Treffer. Der Kopfschussmultiplikator beträgt 1,75. Ihr findet die Waffe sowohl auf dem Boden als auch in Truhen, Vorratslieferungen und Verkaufsautomaten.

Kleinstmaschinenpistole wandert in Tresor

Schlechte Nachrichten für Freunde der SMG: Epic packt die Kleinstmaschinenpistole mit Update 9.01 in den Tresor, sie taucht also nicht länger in Matches auf.

Das Trommelgewehr verursacht nun vier Schadenspunkte weniger pro Treffer.Das Trommelgewehr verursacht nun vier Schadenspunkte weniger pro Treffer.

Der Grund dafür liegt in der Fülle an Waffen mit hoher Schussrate. Mit dem neuen Taktischen Sturmgewehr und dem ebenfalls kürzlich wieder hinzugefügten Trommelgewehrs gibt es in dieser Kategorie nun einige ähnliche Waffen.

Apropos Trommelgewehr: Das schwächt Epic von 26 beziehungsweise 27 Schadenspunkten pro Treffer auf 22 beziehungsweise 23 Schadenspunkte ab. Ebenfalls abgeschwächt wird der Kugler, der nun statt 200 Kondition nur noch 150 hat.

Überarbeitete Windkanäle

Die Windkanäle legen nun gegen Ende des Matches eine Pause ein.Die Windkanäle legen nun gegen Ende des Matches eine Pause ein.

Die Windkanäle gibt es seit dem Start von Season 9 und erlauben eine schnelle Fortbewegung durch Luftströme. Allerdings haben sie auch ein paar unerwünschte Effekte hervorgebracht. Beispielsweise konnte man in der Nähe nur schwer bauen, was den Zugang zu den Windkanälen erschwerte. Epic hat das Problem behoben, künftig verhindern die Windkanäle das Bauen nicht mehr.

An diese Neuerung knüpft eine zweite an: Fliegt ihr durch einen Luftstrom und trefft dabei auf ein von Spielern hochgezogenes Gebäude, zerstört ihr es beim Kontakt. Und die letzte Änderung sorgt dafür, dass die Windkanäle gegen Ende des Matches deaktiviert werden, nach Sturmphase 5.

»Mama, ich bin auf Fortnite« - Wie sollten Eltern mit dem Spielverhalten der Kinder umgehen? - GameStar TV PLUS 12:02 »Mama, ich bin auf Fortnite« - Wie sollten Eltern mit dem Spielverhalten der Kinder umgehen? - GameStar TV

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen