Funko Pop! - Beliebte Sammelfiguren sollen ihren eigenen Kinofilm erhalten

Lego hat es bereits vorgemacht, nun sollen die beliebten Funko Pop! Figuren ebenfalls ihren eigenen Kinofilm erhalten - mit Darth Vader, Deadpool, Hellboy und mehr.

von Vera Tidona,
28.01.2019 17:25 Uhr

Deadpool ist einer der beliebtesten Funko Pop! Figuren, die im ersten eigenen Kinofilm mitspielen soll. Deadpool ist einer der beliebtesten Funko Pop! Figuren, die im ersten eigenen Kinofilm mitspielen soll.

Die kleinen Funko Pop! Figuren gibt es schon seit einigen Jahren und verkörpern viele bekannte Charaktere aus Film, Fernsehen, Comics, Spielen und einiges mehr. Ob Darth Vader, Luke Skywalker oder Prinzessin Leia aus Star Wars, Horrorgestalten wie Freddy Krüger oder Pennywise, Manga und Anime-Helden sowie bekannte Charaktere aus diversen Videospielen bis hin zu den Superhelden Batman, Superman, Iron Man, Spider-Man und Deapool - das Angebot der kleinen Sammelfiguren mit dem Wackelkopf wächst unaufhörlich.

Lego hat es bereits mit dem Überraschungshit The Lego Movie und dem kommenden Sequel Lego Movie 2 vorgemacht. Nun sollen die kleinen Funko's Pop! Figuren ebenfalls ihren ersten eigenen Kinofilm vom Filmstudio Warner Bros. erhalten, möchte Daniel Richtman von SuperBroMovies erfahren haben und liefert (via Twitter) auch gleich ein Beweisfoto mit.

Link zum Twitter-Inhalt

Funko-Kinofilm mit Darth Vader, Deadpool & Hello Kitty

Der Hersteller Funko LLC hat bereits einige Kurzfilme übers Internet (via YouTube) im Angebot, die schon jetzt einen kleinen Vorgeschmack auf den möglichen Stil des ersten animierten Kinofilms bieten.

Laut Daniel Richtman sollen in der Animationskomödie die bekannten Charaktere Darth Vader, Deadpool, Hellboy, Harley Quinn, Wonder Woman, Care Bears, My Little Pony und Hello Kitty im Mittelpunkt stehen - sicherlich neben vielen weiteren bekannten Figuren.

Noch liegt keine offizielle Bestätigung von Seiten des Filmstudios vor. Zwar soll der Film angeblich noch in diesem Jahr in Produktion gehen, jedoch ist weder ein Release-Termin noch ein Regisseur und/oder Drehbuchautor bekannt.

Link zum YouTube-Inhalt

Link zum YouTube-Inhalt

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.