Gärtner in Minecraft ist jetzt ein Job, der echtes Geld bringen kann

Ihr liebt es, in Minecraft eure Welt hübsch zu gestalten? Dann könnt ihr euch bei einer Firma bewerben, denn diese bezahlt euch sogar für virtuelle Landschaftsgärtnerei.

von Andreas Bertits, Vali Aschenbrenner,
19.03.2021 10:50 Uhr

In Minecraft könnt ihr als virtueller Landschaftsgärtner Geld verdienen. In Minecraft könnt ihr als virtueller Landschaftsgärtner Geld verdienen.

Update vom 19. März 2021: In England sucht gerade ein Unternehmen nach Minecraft-Spielern, die sich um virtuelle Landschaftsgestaltung kümmern. Und darauf bewerben sich aktuell eine Menge Kinder und Jugendliche - oder interessieren sich zumindest dafür. Das geht aus den Kommentaren unter dem Jobangebot hervor.

»Seit ich sieben Jahre alt bin, habe ich Minecraft fast jeden Tag gespielt. Jetzt bin ich zehn. «schreibt beispielsweise eine Nutzerin mit der ID Emma. Der User Nick bringt sich ebenfalls ins Gespräch und berichtet: »Ich bin 12 Jahre alt - geht das in Ordnung? Kann an Wochenenden und unter der Woche arbeiten.«

»Ich bin 14 und versuche es ebenfalls - viel Erfolg!« meldet sich der User Richard zu Wort, während der 15-jährige Juan in den Kommentaren bereits auf seine etwaigen Qualifikationen eingeht: »Mein Vater besitzt ein Landschaftsbauunternehmen und ich selbst beschäftige mich viel mit Gartenarbeit [...]. Außerdem habe ich eine Menge Freizeit. [...] Wie Sie beurteilen können, besitze ich die Skills und Voraussetzungen für den Job.«

Der Nutzer Daniel geht sogar soweit, eine »Arbeitsprobe« in den Kommentaren unter dem Stellenausschreiben zu verlinken: Ein YouTube-Video, in dem er seine Bauten im Survival-Modus von Minecraft zur Schau stellt.

Minecraft Windows 10 Edition - Screenshots ansehen

Ob sich viele der interessierten Jugendlichen tatsächlich für den Job bewerben, sei natürlich dahingestellt. Ebenso, ob Whatshed diese Bewerber überhaupt in Erwägung zieht. Denn genau genommen ist im Bewerbungsformular ein Mindestalter von 21 Jahren vorausgesetzt - das Alter lässt sich aber auch in der »Other-Box« manuell anpassen.

Theoretisch wäre es laut der Gesetzgebung in Großbritannien sogar möglich, ab 13 Jahren zu arbeiten. Das funktioniert wenn dann aber nur unter strengen Auflagen zum Schutz der Minderjährigen und ist nur als Teilzeitbeschäftigung gestattet.

Ursprüngliche Meldung: Falls ihr im beliebten und erfolgreichen Minecraft ein Händchen dafür habt, eure Welt so richtig schön zu gestalten und auch gerne den virtuellen Gärtner mimt, dann könnt ihr damit sogar Geld verdienen. Eine Firma sucht virtuelle Landschaftsgärtner, die anderen Spielern dabei helfen, eine schöne Welt zu bauen.

Als Minecraft-Gärtner echtes Geld verdienen

Was ist das für eine Firma? Das in England ansässige Unternehmen Whatshed sucht aktuell nach Minecraft-Spielern, um diese für virtuelle Landschaftsgestaltung anzuheuern. Denn das Unternehmen sieht den immensen Erfolg des Spiels und glaubt, dass gerade aufgrund der Corona-Pandemie noch mehr Spieler den Titel ausprobieren wollen.

Diesen Neulingen will die Firma dabei helfen, wunderschöne Landschaften zu erstellen.

Wie läuft der Job ab? Zum einen werdet ihr dafür bezahlt, Minecraft zu spielen. Zum anderen müsst ihr Klienten der Firma Tipps geben, wie sie schöne Gärten und Landschaften erstellen können.

Dazu ist es wichtig, den Kunden genau zu erklären, wie ihr vorgeht und welche Vorteile dies hat. Weiterhin gehört es zu euren Aufgaben, kreatives Feedback zu liefern, damit sich die Spieler verbessern können. Ihr solltet dabei immer das Budget der Klienten im Auge behalten.

Minecraft gehört noch immer zu den Top-Survivalspielen, wie ihr in dieser Liste nachlesen könnt:

Top Survival-Games 2020/2021 für PC   365     16

Mehr zum Thema

Top Survival-Games 2020/2021 für PC

Was sind die Voraussetzungen? Ihr solltet über diese Fähigkeiten verfügen:

  • Ihr müsst euch natürlich hervorragend in Minecraft auskennen.
  • Ihr solltet kreativ sein.
  • Ihr müsst von zu Hause aus arbeiten können.
  • Es wäre von Vorteil, wenn ihr über Vorkenntnisse in Landschaftsgärtnerei verfügt - was aber kein Muss ist. Eine Leidenschaft für die Gärtnerei muss aber vorhanden sein.

Wie viel Geld gibt es dafür? Als erfolgreiche Berater werdet ihr eure Dienste ab 50 £ (umgerechnet rund 58 Euro) pro Stunde bezahlt. Allerdings könnt ihr darüber sogar noch verhandeln.

Was haltet ihr von diesem Job? Wäre das etwas für euch? Schreibt eure Meinung gerne in die Kommentare!

zu den Kommentaren (31)

Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.