gamescom 2020: Beim Debatt(l)e Royale löchert ihr Spitzenpolitiker mit euren Fragen

Auf dem gamescom congress 2020 wird die Zukunft der Spieleindustrie und -kultur in Deutschland besprochen. Und diesmal könnt ihr sogar live den Verlauf beeinflussen.

von Dimitry Halley,
14.08.2020 15:59 Uhr

Der gamescom congress findet während der eigentlichen Messe statt. Der gamescom congress findet während der eigentlichen Messe statt.

Politik und Videospiele waren in der Vergangenheit vielleicht nicht immer die besten Freunde, doch auf der gamescom 2020 wird Brot gebrochen: Im Rahmen des sogenannten gamescom congress debattieren Spitzenpolitikerinnen und -politiker über digitale Spiele, Politik und die Zukunft. Wie im Vorjahr läuft die ganze Aktion unter dem Label Debatt(l)e Royale. Und diesmal könnt ihr selbst mitmischen.

Was ist Debatt(l)e Royale und wann steigt die Sache?

Am 28. August 2020 findet von 18 bis 19:30 Uhr ein Livestream statt, in dem Vertreter der Politik über Gaming und die Zukunft digitaler Spiele sprechen. An Bord sind:

  • Paul Ziemiak - CDU
  • Lars Klingbeil - SPD
  • Linda Teuteberg - FDP
  • Jörg Schindler - Die Linke
  • Michael Kellner - Bündnis 90/Die Grünen

Moderiert wird die Veranstaltung von Peter »PietSmiet« Smits und Phylicia »Flitzi« Whitney. Streamerin Tinkerleo wird während der Veranstaltung User-Fragen im Chat aufgreifen, um sie ins Plenum weiterzugeben. So könnt ihr live eure Themen an die Spitzenpolitikerinnen und -politiker herantragen. Felix Falk, Geschäftsführer des game-Verband, via Pressemitteilung:

"Das Talk-Format Debatt(l)e Royale ist eines der Highlights der gamescom. Insbesondere mit Blick auf die Auswirkungen der Corona-Pandemie ist die Diskussion mit den Generalsekretären und Bundesgeschäftsführern in diesem Jahr besonders wichtig. Ob digitale Bildung, Medienkompetenz oder die Games-Politik in Deutschland: Unser Format bietet die Möglichkeit zum Austausch zwischen Spitzenpolitik und der Generation digital. Darum rücken wir die Einbindung der Community in diesem Jahr noch stärker in den Mittelpunkt."

Wo könnt ihr den Stream schauen?

Debatt(l)e Royale wird auf mehreren Plattformen ausgestrahlt. Sowohl auf dem Content Hub der gamescom, der Internetpräsenz des gamescom congress, als auch auf den Twitch-Kanälen von PietSmiet und Tinkerleo könnt ihr das Geschehen live verfolgen. Mehr zur gamescom 2020:

gamescom 2020: Großes Programm & Termine   15     6

Mehr zum Thema

gamescom 2020: Großes Programm & Termine
zu den Kommentaren (30)

Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.