GameStar Podcast - Folge 76: Die heißeste Folge des Jahres!

Im GameStar-Podcast geht es grundsätzlich sehr heiß zu, doch diesmal konzentrieren wir uns ganz auf Spiele gegen die kalten Tage. Inklusive heißer Wertungsskala.

von Michael Graf, Dimitry Halley,
18.01.2020 08:00 Uhr

Manche Spiele sind so heiß, dass wir uns dauernd selbst verbrennen. Far Cry 2 zum Beispiel. Manche Spiele sind so heiß, dass wir uns dauernd selbst verbrennen. Far Cry 2 zum Beispiel.

Jede Folge des GameStar-Podcasts entsteht ja für die Ewigkeit - und so ist es gar kein Problem, dass der diesjährige Winter in den meisten deutschsprachigen Regionen eher mild-matschig ausfällt. Denn irgendwann - wir sind uns ganz sicher - wird es wieder so richtig eisige, verschneite, bibberig frostige Tage geben. Und dann werdet ihr euch händereibend an unserer heutigen Folge aufwärmen.

Denn wir sprechen über Spiele gegen kalte Tage, virtuelle Welten, die uns aufwärmen - oder auch nur unser Herz zum Strahlen bringen. Und wie in unserem grandios kalten Frost-Cast beschränken wir uns natürlich auch im Hitze-Cast nicht auf simple Diskussionen. Nein, es gibt auch ein knallhartes Wertungssystem, mit dem wir die heißesten der heißen Spiele küren. Denn ganz ehrlich: Einfach nur Wüste kann ja jeder.

Falls auch der Podcast euer Herz erwärmt, denkt gerne mal über eine Plus-Mitgliedschaft bei uns nach, denn davon profitiert auch der GameStar Podcast ganz beträchtlich. Und nun genug des Vorgeplänkels, rührt noch ein letztes Mal durch den heißen Kakao und los geht's.

Empfohlen sei noch unser RSS-Feed für Plus-User, mit dem ihr alle Folgen auf euer Smartphone laden könnt. Jede zweite Podcast-Episode erscheint nämlich exklusiv für GameStar Plus. Außerdem gibt es den GameStar-Podcast auf iTunes, Spotify und Stitcher. Wir freuen uns über jeden Kommentar und jede positive Bewertung. Den regulären RSS-Feed ohne Plus-Folgen findet ihr hier.

Hier findet ihr alle folgen unseres Videospiel-Podcasts

Mehr zum Thema


Kommentare(64)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen