Gaming und Politik - Generalsekretäre debattieren mit Pietsmiet & Co.

Vor der Bundestagswahl wollen die Generalsekretäre der großen Parteien im Rahmen der Gamescom 2017 live debattieren. Moderatoren sind Pietsmiet, LeFloid und Daniel Budiman von den Rocketbeans.

von Stefan Köhler,
18.07.2017 15:00 Uhr

Auch Gamer sollen am 24. September wählen gehen. Mit der Wahlkampf-Arena will die Gamescom eine politische Plattform bieten.Auch Gamer sollen am 24. September wählen gehen. Mit der Wahlkampf-Arena will die Gamescom eine politische Plattform bieten.

Es ist Wahljahr und nicht nur die Bundeskanzlerin macht sich auf zur Gamescom, um Spieler zu erreichen und zu überzeugen. Im Rahmen der »Wahlkampf-Arena« werden die Generalsekretäre und Bundesgeschäftsführer der großen Bundestagsparteien live debattieren, Moderatoren sind bekannte Webvideo-Stars. Die Wahlkampf-Arena ist die Auftaktveranstaltung des Gamescom Congress 2017.

Mit dabei sind:

  • Peter Taubert, Generalsekretär der CDU
  • Hubertus Heil, Generalsekretär der SPD
  • Matthias Höhn, Bundesgeschäftsführer der Linken
  • Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen
  • Marco Buschmann, Bundesgeschäftsführer der FDP

Die Wahlkampf-Arena wird von LeFloid, PietSmiet und Daniel Budiman von Rocket Beans TV moderiert. Start ist 10:30 Uhr am Gamescom-Mittwoch, den 23. August 2017. Über Gamescom TV wird die Debatte im Livestream ausgestrahlt, auf Facebook und Twitter können interessierte Zuschauer Fragen stellen.

Mehr zur Gamescom: Sicherheitsregeln für Besucher und Cosplayer veröffentlicht

Gamescom 2017 - Danke, Merkel! – Meinungsvideo zur Messeeröffnung durch die Kanzlerin 2:33 Gamescom 2017 - Danke, Merkel! – Meinungsvideo zur Messeeröffnung durch die Kanzlerin


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen