GeForce RTX 3080 ab sofort verfügbar - In den neuen GameStar-PCs [Anzeige]

Endlich: Ab sofort sind die GameStar-PCs mit der RTX 3080 ausgestattet. Wer jetzt unbedingt einen Gaming-PC mit GeForce RTX 3080 haben will, sollte schnell sein. Aktuell ist der Vorrat noch begrenzt.

von GameStar PC ,
17.09.2020 15:00 Uhr

Update 18.9.2020 15:00: Danke für eure riesige Nachfrage. Derzeit können wir keine Bestellungen mehr bedienen, sobald Ware wieder verfügbar ist, teilen wir es euch hier mit.

Mehr Power, weniger Kosten - Die NVIDIA® GeForce RTX™ 30er Serie revolutioniert den Grafikkarten-Markt. Nicht nur technisch, sondern auch preislich. 4K-Gaming für viel weniger Geld - die RTX™ 3080 ist günstiger als ihr Vorgänger und hat 60 bis 80% mehr Power, teils sogar noch mehr. Speziell in 4K ist die RTX™ 3080 die Grafikkarte der Zukunft!

Noch ist die Verfügbarkeit der brandneuen NVIDIA-Karten begrenzt. Wenn ihr also sofort einen GameStar-PC mit GeForce RTX™ 3080 haben wollt, solltet ihr nicht zu lange warten. Noch ist nicht klar, wann die nächste Lieferung kommt.

GameStar-PC TITAN X mit GeForce RTX 3080 und Intel Core i7 10700K bei BoostBoxx.com

GeForce RTX™ 3080 im Technikcheck

NVIDIA bringt mit RTX™ 3000 viele Neuerungen für Gamer. Unsere beiden Highlights sind:

Extreme Leistungssteigerung - Die zweite Generation von RTX-Grafikkarten bieten mit der verbesserter Architektur enorme Power. Laut NVIDIA verbessert sich die Rechenleistung der Grafik-Shader um den Faktor 2,7! Die Raytracing-Leistung erhöht sich um das 1,7-fache. Dadurch sind anspruchsvolle Raytracing-Titel wie Control mit mehr als 60 fps und maximalen Details auf 4K flüssig spielbar. Die für die besonders effiziente Kantenglättung DLSS 2.0 zuständigen Tensor Cores sind zudem 2,7 mal so schnell.

Super schnelle Ladezeiten mit RTX IO: Große Spiele wie Call of Duty: Modern Warfare oder Red Dead 2, die weit über 100 GB Speicherplatz brauchen, stellen Gaming-PCs vor nie dagewesene Probleme: zu große Datenmengen, die zu schnell geladen werden müssen! Normal schickt die SSD die Daten an die CPU und den RAM, dort werden sie entpackt und dann an die Grafikkarte weitergegeben.

Unser Preis-Leistungshammer für 1.799€ GameStar-PC Ultimate Ryzen 3600X

Doch mit den großen Daten und den schnellen Ladezeiten von PCIe. 4 SSDs kommt die CPU nicht mehr hinterher. NVIDIAs RTX IO schickt die Daten direkt an die Grafikkarte, die den Job der CPU mit geringem Aufwand übernimmt. Das spart Strom, entlastet die CPU enorm und reduziert Ladezeiten auf das absolute Minimum.

Drei GameStar-PCs mit GeForce RTX 3080 ab 1799 €

GameStar-PC Ultimate Ryzen 3600X mit RTX 3080

Zu BoostBoxx.com

  • Grafikkarte: NVIDIA® GeForce RTX™ 3080 mit 10 GB Videoram
  • CPU: AMD Ryzen 5 3600X (6x 4,4 GHz)
  • Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4-3200 (2x 8 GB) von Corsair
  • Speicher: 1.000 GB SSD und 2.000 GB HDD
  • 4K Gaming für nur 1.799€

Volle Gaming-Power für nur 1799€: Mit dem Ultimate Ryzen 3600X seid ihr bestens gerüstet für jedes Spiel in 4K! Ihr könnt sicher sein, dass die RTX™ 3080 jedes Spiel in den nächsten Jahren flüssig wiedergeben wird.

Den Gaming-PC vervollständigen die 16 GB RAM und der Ryzen 5 3600X. Verbaut in dem ASUS TUF GT501 Gehäuse habt ihr einen pfeilschnellen und gut gekühlten GameStar-PC. Der Ultimate Ryzen 3600X wird mit vorinstalliertem Windows 10 auf der 1.000 GB NVME SSD zu euch versandkostenfrei geliefert.

Nur 1799€ - 4K-Gaming wie nie zuvor - GameStar-PC Ultimate Ryzen 3600X

Begeistert auch andere: Mit 5 von 5 möglichen Sternen bei Trustpilot überzeugt der Ultimate Ryzen 3600X bereits zahlreiche Kunden. Besonders gefällt unseren Usern die hohe Leistung und die Flexibilität des Konfigurators von Boostboxx.com.

GameStar-PC Ultimate Ryzen 3700X mit RTX 3080

Zu BoostBoxx.com

  • Grafikkarte: NVIDIA® GeForce RTX™ 3080 mit 10 GB Videoram
  • CPU: AMD Ryzen 7 3700X (8x 4,4 GHz)
  • Arbeitsspeicher: 32 GB DDR4-3200 von Corsair
  • Speicher: 2.000 GB SSD und 2.000 GB HDD
  • Für 2.399€

Neben 4K Gaming für die nächsten Jahre garantiert euch die RTX™ 3080 auch atemberaubende Raytracing-Effekte in zahlreichen Spielen wie dem neuen Call of Duty: Black Ops Cold War oder Fortnite. Platz für massig Spiele habt ihr beim GameStar-PC Ultimate Ryzen 3700X dank 2.000 GB großer und rasend schneller NVME SSD, die zusammen mit der RTX IO-Lösung von NVIDIA Spiele bald noch schneller lädt.

Dank des starken Ryzen 7 3700X kann die GeForce RTX™ 3080 ihr volles Potential entfalten. Dabei hat der Achtkernprozessor sogar noch Power übrig für Aufgaben neben dem Gaming wie Streaming. Das liegt nicht zuletzt an den üppigen 32 GB DDR4-3200 RAM von Corsair.

GameStar-PC Ultimate Ryzen 3600X mit RTX 3080 auf BoostBoxx.com

GameStar-PC TITAN X mit RTX 3080 und Intel Core i7 10700K

Zu BoostBoxx.com

  • Grafikkarte: NVIDIA® GeForce RTX™ 3080 mit 10 GB Videoram
  • CPU: Intel Core i7 10700K (8x 5,1 GHz)
  • Arbeitsspeicher: 32 GB DDR4-3200 von Corsair
  • Speicher: 2.000 GB SSD und 4.000 GB HDD
  • Für 2.699€

Unser stärkster Gaming-PC mit NVIDIA® GeForce RTX™ 3080: Der GameStar-PC TITAN X. Der bis zu5,1 GHz schnelle Intel Core i7 10700K bringt die brachiale Grafikpower der GeForce RTX™ 3080 auf die Straße. Mehr Power ist Stand heute nur noch mit einem nochmals teuren i9 Prozessor erreichbar. Diesen könnt ihr auf Wunsch bequem im Konfigurator von BoostBoxx hinzufügen.

Obwohl der TITAN X so leistungsstark ist, könnt ihr ihn dank des schallgedämmten be quiet! Dark Base 700 Gehäuses selbst unter Last kaum hören. Wenn ihr die Lüfter am Gehäuse mit einem einfachen Knopfdruck leiser gestellt habt, merkt ihr nur an den LEDs, dass dieser überhaupt an ist. Das liegt unter anderem an der hervorragende Energieeffizienz der neuen RTX™ 3080. Als Mainboard kommt da übertaktungs freundliche Z490-E Gaming ROG Strix zum Einsatz, welches neben zahlreichen Anschlüssen auch W-Lan integriert hat.

GameStar-PC TITAN X mit GeForce RTX 3080 und Intel Core i7 10700K

Beeindruckt auch andere: Mit 5 von 5 möglichen Sternen begeisterte auch der TITAN X bereits zahlreiche Kunden. Vor allem die geringe Geräuschkulisse, die schnelle Lieferung und die Power haben überzeugt.

Wann kommen die GeForce RTX 3070™ und die RTX™ 3090 in die GameStar-PCs? - Die RTX™ 3090 ist ab dem 24.9.2020 in den High-END-Gaming-PCs verfügbar. Die GeForce RTX™ 3070 wird wenige Tage Anfang Oktober in den ersten GameStar-PCs erhältlich sein

Watch Dogs: Legion gratis beim Kauf eines GameStar-PCs mit einer RTX 3000

Nur solange der Vorrat reicht: Erhaltet jetzt mit jedem RTX-3000-PC die Vollversion von Watch Dogs: Legion dazu (Release: 29.10.2020).
Das Open-World-Spiel wird Raytracing unterstützen. Was wir bis jetzt davon gesehen haben, beeindruckt mit modernster Grafik.