Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Golden Joystick Awards - Die Gewinner: PUBG wird zum PC-Spiel des Jahres gekürt

Die Golden Joystick Awards wurden verliehen. Playerunknown's Battlegrounds hat den Award für das beste PC-Spiel gewonnen. Die meisten Preise gingen an The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

von Robin Rüther,
20.11.2017 11:27 Uhr

Battlegrounds hat den Preis für das PC-Spiel des Jahres gewonnen. Battlegrounds hat den Preis für das PC-Spiel des Jahres gewonnen.

Die Gewinner der diesjährigen Golden Joystick Awards stehen fest. Freuen darf sich Entwickler Bluehole, dessen Spiel Playerunknown's Battlegrounds als PC-Spiel des Jahres ausgezeichnet wurde und außerdem in der Kategorie "Best Multiplayer Game" gewonnen hat. Abräumer des Abends ist hingegen Breath of the Wild.

Der neueste Teil der The Legend of Zelda-Reihe gewann gleich in vier Kategorien, namentlich "Best Audio", "Nintendo Game of the Year", "Critics' Choice Award" und "Ultimate Game of the Year". Nintendo EPD nahm zusätzlich den Preis für "Studio of the Year" mit nach Hause.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild hat gleich viermal abgeräumt.The Legend of Zelda: Breath of the Wild hat gleich viermal abgeräumt.

Auch das PS4-exklusive Horizon Zero Dawn konnte sich mehrfach durchsetzen. Neben dem Award fürs beste Storytelling gewann es auch den Preis für das beste Playstation-Spiel. Aloy-Sprecherin Ashly Burch darf sich außerdem über den Sieg in den Kategorien "Best Gaming Performance" und "Breakthrough Award" freuen.

Der Award für das beste Xbox-Spiel ging an Cuphead. Der Plattformer hat außerdem den Preis für das beste visuelle Design gewonnen.

Auf der nächsten Seite haben wir die Gewinner aller Kategorien aufgelistet.

Playerunknown's Battlegrounds - Update 1.0: Vaulting & Co im Video-Check 10:03 Playerunknown's Battlegrounds - Update 1.0: Vaulting & Co im Video-Check

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen