Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: Gorogoa im Test - Um vier Ecken gedacht

Fazit der Redaktion

Manuel Fritsch
@manuspielt

Gorogoa ist in vielerlei Hinsicht ein traumhaftes Spiel: Es verzaubert mit seinen wunderschönen Bilderbuch-Illustrationen und nimmt mich mit in eine unbekannte, faszinierende Welt, in der alles möglich scheint und die sich dennoch zu einem stimmigen Ganzen zusammenfügt. Es verwirrt und überrascht mich im Sekundentakt durch seine sich ständig veränderte, aber immer nachvollziehbare Weltlogik und lässt mich nach 90 völlig einnehmenden Minuten benommen, aber glücklich zurück wie nach einem sehr intensiven und bildgewaltigen Traum. Jason Roberts hat seine fünf Jahre Lebenszeit sehr gut investiert, ich meine knapp zwei Stunden fürs Durchspielen auch.

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.