Grand Theft Auto 5 - Neue AMD-Catalyst-Treiber enthalten Hinweis auf mögliche PC-Version

In den neuesten AMD-Catalyst-Treibern wurde ein weiterer Hinweis auf einen möglichen PC-Release von GTA 5 entdeckt. Neben vielen weiteren Spielen findet sich dort auch ein Profil für den Titel von Rockstar Games.

von Tobias Ritter,
21.10.2013 11:11 Uhr

In den AMD-Catalyst-Treibern wurde ein Hinweis auf eine mögliche PC-Version von Grand Theft Auto 5 gefunden.In den AMD-Catalyst-Treibern wurde ein Hinweis auf eine mögliche PC-Version von Grand Theft Auto 5 gefunden.

Und erneut gibt es Gerüchte bezüglich einer PC-Version des bisher lediglich für die PlayStation 3 und die Xbox 360 veröffentlichten Grand Theft Auto 5: Ein Nutzer des Forums auf guru3d.com hat in den neuesten AMD-Catalyst-Beta-Treibern einen Hinweis auf das Open-World-Actionspiel von Rockstar Games gefunden.

Darin ist neben Profilen für die kommenden und bereits für den PC bestätigten Assassin's Creed 4: Black Flag, Watch Dogs und Call of Duty: Ghosts nämlich auch eines für Grand Theft Auto 5 hinterlegt. Als Beweis für die Existenz einer PC-Version des neuesten GTA-Ablegers ist zwar auch das nicht zu werten, allerdings häufen sich in letzter Zeit die Hinweise darauf. Zuletzt gab etwa Chip-Hersteller Intel zu verstehen, von einem baldigen PC-Release des Spiels auszugehen.

Andererseits: In einer früheren Version der AMD-Catalsyt-Treiber wurde auch schon einmal ein Profil zu Halo 3 gefunden - auf die Veröffentlichung einer PC-Version warten PC-Spieler aber bis heute.

Grand Theft Auto 5 - Screenshots ansehen


Kommentare(41)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen