Heroes of Annihilated Empires - Fantasy-Cossacks mit RPG-Elementen

von GameStar Redaktion,
18.08.2005 13:50 Uhr

Den Preis für den albernsten Namen einer Spieleneuvorstellung auf der Games Convention 2005 räumt garantiert Koch Media ab: Heroes of Annihilated Empires mischt nicht nur im Titel altbekannte Themen, sondern auch beim Spielprinzip. Koch verspricht eine Mixtur aus Rollen- und Strategiespiel. Tausende von Einheiten sollen sich auf dem Bildschirm bekriegen. Die großen Armeen werden von Helden geführt, die Sie im Stile eines Rollenspiels weiterentwickeln können. Charakter- und Magieupgrades sollen dabei für die nötige spielerische Vielfalt sorgen. Die Bilder in unserer Screenshot-Galerie sehen nicht ohne Grund Cossacks ähnlich: Heroes of Annihilated Empires wird wie die CDV-Strategiereihe von GSC Game World in der Ukraine programmiert. Geplanter Erscheinungstermin ist das erste Quartal 2006.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen