Icewind Dale 2 - Quellcode verloren: Kein Remaster möglich

Von Icewind Dale 2 wird es erst einmal keine technisch verbesserte Version geben: Der für ein Remaster notwendige Quellcode ist verloren gegangen.

von Tobias Ritter,
11.07.2017 11:07 Uhr

Icewind Dale 2 wird nicht als Remaster-Version neu aufgelegt. Der Grund ist eher ungewöhnlich.Icewind Dale 2 wird nicht als Remaster-Version neu aufgelegt. Der Grund ist eher ungewöhnlich.

Wer das alte Icewind Dale 2 mochte und darauf gehofft hat, das Rollenspiel demnächst noch einmal mit besserer Grafik spielen zu können, dürfte sich nun enttäuscht sehen: Wie der Entwickler Beamdog mitgeteilt hat, ist aktuell keine Remaster-Version des 2002 veröffentlichten Titels möglich.

Der Grund dafür ist etwas ungewöhnlich: Wie Trent Oster, einer der Gründer des Entwicklerstudios, gegenüber der englischsprachigen Webseite Kotaku verriet, ist offenbar der komplette Quellcode des Rollenspiels verloren gegangen:

"Wir haben alle Archive durchsucht, auf die wir Zugriff haben, sämtliche Daten mit eingeschlossen, die von Atari an Wizards of the Coast übergeben wurden. Aber da ist einfach kein Quellcode für Icewind Dale 2. "

Man habe sogar einige befreundete Entwickler bei Obsidian Entertainment kontaktiert, die damals Icewind Dale 2 mitentwickelt hätten, so Oster weiter. Auch dort sei jedoch kein Quellcode auffindbar gewesen.

"Ohne den Souce-Code ist das Projekt blockiert. Es wird solange nicht weitergehen können, bis wir ihn finden."

Quellcode während Entwicklungs-Turbulenzen verloren

Oster vermutet als Grund für den Datenverlust mehrere Lizenz-Verschiebungen während der Entwicklung des Rollenspiels. Ursprünglich hatte Interplay Icewind Dale 2 auf Basis einer angepassten Version der Infinity Engine von BioWare entwickelt.

Später wurde die genutzte D&D-Lizenz dann an Atari und von dort aus an Wizards of the Coast weitergereicht - und irgendwo dazwischen muss der Quellcode laut Oster verloren gegangen sein.

Eine Wiederherstellung der verlorenen Daten per Reverse-Engineering auf Basis einer existierenden Spielversion ist laut Oster möglich, aber zu kostspielig. Deshalb hat man sich nun erst einmal anderen Projekten gewidmet.

Teil-1-Remaster im Test: Das taugt die Icewind Dale: Enhanced Edition

Icewind Dale 2 - Test-Video PLUS-Archiv 2:33 Icewind Dale 2 - Test-Video

Icewind Dale 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen