GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Fazit: Intel Core i9 vs. AMD Threadripper - Alles zu Technik, Release & Preis

Fazit der Redaktion

Nils Raettig: Kaum zu glauben, aber wahr: AMD macht Intel bei den Prozessoren auf breiter Front wieder mehr als ernst zunehmende Konkurrenz! Egal ob Ryzen, Threadripper oder Epyc – Intel muss sich mit Kaby Lake (X), Skylake X und seinen Xeon-CPUs richtig ins Zeug legen, um nicht Gefahr zu laufen, AMD zu viel vom Feld zu überlassen.

Nach allem, was wir bislang über die im spannendsten CPU-Sommer seit Jahren kommenden Prozessoren wissen, ist AMD dabei auch im High-End- und im Server-Bereich sehr gut aufgestellt, während das Comeback im Desktop-Segment mit Ryzen bereits als geglückt angesehen werden kann - von Startschwierigkeiten der jungen Plattform und der (noch) nicht immer optimalen Auslastung in Spielen einmal abgesehen.

Intels Reaktion darauf wirkt gleichzeitig etwas chaotisch. Von den fragwürdigen Kaby Lake X-Prozessoren über die scheinbar hastig nachgeschobenen Skylake X-CPUs mit 14, 16 und 18 Kernen bis hin zum holprigen Release der Modelle mit sechs bis zehn Kernen gibt es viele Anzeichen, die dafür sprechen, dass Intel die neue Konkurrenz durch AMD schwächer eingeschätzt hat, als sie ist.

Prozessoren mit mehr Kernen werden außerdem zwar auch bei Intel im Vergleich zur Vorgängergeneration günstiger, es spricht aber einiges dafür, dass AMD die für Skylake X angekündigten Preise mit Threadripper klar unterbieten wird. Für Spieler ist all das zwar nur bedingt relevant, da die CPUs immer noch vergleichsweise teuer sein werden und Spiele vorerst nicht gut (wenn überhaupt) mit zehn oder mehr Kernen skalieren werden. AMD hat im High End-Duell Threadripper vs. Core i9 aber in jedem Fall gute Karten.

Ryzen 7 1700 vs. Core i7 7700K - Acht Kerne oder vier Kerne? 7:53 Ryzen 7 1700 vs. Core i7 7700K - Acht Kerne oder vier Kerne?

3 von 3


zu den Kommentaren (28)

Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.