Kauft Take 2 Vivendi?

von GameStar Redaktion,
29.04.2003 14:51 Uhr

Vivendi sucht immer noch nach einem Abnehmer für seine Spielesparte. Laut Yahoo-Informationen verhandelt gerade Take 2 über den Kauf. Nachdem Microsoft und Electronic Arts schon abgewinkt haben, bleiben nur noch wenige Kandidaten übrig. Yahoos Quellen gehen davon aus, dass Take höchstens 800 Millionen US-Dollar ausgeben möchte. Die ursprünglich von Vivendi geplanten 1,5 Milliarden Euro würden somit deutlich verfehlt. Als weitere Interessenten nennt Yahoo diverse Investment-Firmen. Bei denen wäre es allerdings sicher, dass sie das Unternehmen als Ganzes oder in Teilen schnell wieder abstoßen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen