Kingsman 3 - Eggsy spielt im neuen Film nicht mit, bestätigt Taron Egerton

Die Agenten-Komödie von Regisseur Matthew Vaughn geht nächstes Jahr mit einem dritten Film weiter - jedoch ohne Eggsy. Dafür liefert er erste Story-Details zum Prequel-Film.

von Vera Tidona,
09.11.2018 11:20 Uhr

Kingsman-Star Taron Egerton wird im dritten Film nicht mitspielen - und das hat auch einen guten Grund.Kingsman-Star Taron Egerton wird im dritten Film nicht mitspielen - und das hat auch einen guten Grund.

Die erfolgreiche Filmreihe mit Kingsman: The Secret Service (2014) und Kingsman: The Golden Circle (2017) nach den Comics von Mark Millar wird nächstes Jahr mit einer dritten Agenten-Komödie in den Kinos fortgesetzt. Bisher ist man von einem Wiedersehen mit Taron Egerton als Agent Eggsy ausgegangen, doch nun stellt der Schauspieler klar: Eggsy spielt in Kingsman 3 nicht mit.

Und das hat auch einen guten Grund, bestätigt Taron Egerton nun in einem Interview. Demnach hat Regisseur Matthew Vaughn (Kick-Ass) für seinen dritten Kingsman-Film andere Pläne: Entgegen den ersten Spekulationen setzt der Film nicht direkt an den zweiten Teil an, sondern erzählt die Vorgeschichte der Kingsman, die britische Geheimorganisation.

Erste Story-Details zum Prequel-Film

Schauspieler Taron Egerton verrät auch gleich erste Details zur Story, die lange vor dem ersten Kingsman-Film angesiedelt ist: Demnach folgt die Geschichte einem neuen Charakter namens Conrad vor dem Hintergrund des Ersten Weltkriegs.

Damit bestätigt er auch gleich die ersten Gerüchte über einen Prequel-Film zur beliebten Kingsman-Reihe. Angeblich soll der Filmtitel »Kingsman: The Great Game« lauten, doch ob das tatsächlich stimmt, wird sich zeigen. Eine erste Besetzung ist noch nicht bekannt. Dafür hat das Filmstudio einen Kinostarttermin für November 2019 angekündigt.

Kingsman 2: The Golden Circle - Bilder zum Kinofilm ansehen

Weitere Kingsman-Filme mit Eggsy geplant?

Auch wenn Taron Egerton für diesen Kingsman-Film aussetzen wird, macht er dennoch den Fans Hoffnungen auf ein Wiedersehen mit seiner Filmfigur Eggsy. So bestätigt er, dass er mit Matthew Vaughn in Kontakt stehe und beide die erfolgreiche Zusammenarbeit gerne mit weiteren Produktionen fortsetzen möchten. Wann das genau sein wird, ist noch offen.

Kingsman 2: The Golden Circle - Erster Kino-Trailer: Tote kommen zurück 1:45 Kingsman 2: The Golden Circle - Erster Kino-Trailer: Tote kommen zurück


Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen