Kurioses - Mädchen nach "Video-Schlägerei" verhaftet

von Florian Holzbauer,
17.01.2007 18:44 Uhr

Man sollte aufpassen, welche Art von Videos man online stellt und welche Art man lieber nur auf der heimischen Festplatte hat. Diesem Prinzip sind drei minderjährige Mädchen zum Opfer gefallen.

Der Tathergang: Drei Mädchen im Alter zwischen 13 und 14 Jahren wurden dabei gefilmt, wie sie ein viertes Mädchen brutal zusammengeschlagen haben. Das Aufnehmen des Videos passierte dabei gewollt; die Mädchen hatten vor das Video zu veröffentlichen - des Ruhmes und der Ehre willen, möchte man meinen. Nachdem das Tatvideo auf zwei Websites veröffentlicht wurde, kam die Polizei den drei Schlägerinnen auf die Spur. Die Folge: Alle drei wurden verhaftet.

Der Kameramann oder die Kamerafrau wurde dagegen noch nicht gefunden. Die Polizei sucht derzeit nach der weiteren Person.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen