MAG 2020: Online-Messe orientiert sich an der gamescom, bietet aber noch mehr

Aufgrund der Pandemie lädt die MAG 2020 nicht nur zum virtuellen Erkunden ein, sondern veranstaltet auch das erste Multiplayer-Online-Messe-Game.

von Maximilian Steffen,
26.11.2020 13:45 Uhr

Auf der MAG 2020 könnt ihr interaktiv am Messe-Geschehen teilnehmen. Auf der MAG 2020 könnt ihr interaktiv am Messe-Geschehen teilnehmen.

Die MAG 2020 steht vor der Tür und öffnet am 27. November seine virtuellen Pforten. Zu Entdecken gibt es Vieles - neben zahlreichen Ausstellern, werben die Betreiber mit dem ersten Multiplayer-Online-Messe-Game der Welt.

  • Wann? 27.11.2020 - 29.11.2020
  • Wo? mag-con.de , twitch
  • Was? Gaming, Tabletop, Japan, Anime/Manga, Cosplay, Fashion, Art

Letztes Update: 26. November 2020, 16 Uhr
Neu: Von unserer Seite irreführend formulieruten Info zur Beteiligung von SuperCrowd an der gamescom 2020 überarbeitet.

Mehr als sechs Monate haben die Vorbereitungen zur diesjährigen Veranstaltung gedauert. Aufgrund der anhaltenden Pandemie hat das Messe-Team in Zusammenarbeit mit SuperCrowd an einem virtuellen Messeerlebnis gebastelt, die ein kontaktloses Teilnehmen ermöglicht.

Dass virtuelle Messen funktionieren, haben wir schon zur letzten gamescom gesehen, an der sich die MAG 2020 offensichtlich orientiert - die MAG 2020 verfolgt nun ein ähnliches Konzept.

»Multiplayer-Online-Messe-Game«

Um die Veranstaltung interaktiver zu gestalten, schlüpft ihr als Besucher zu Beginn der Messe in einen digitalen Avatar und startet eure Tour am nachgebauten Vorplatz der Messe Erfurt. Gemeinsam mit vielen anderen Besuchern soll es 14 verschiedene Themenwelten zu erkunden geben, die sich an Gaming, Tabletop, Japan und Ähnlichem orientieren.

Die Spieler können dabei Fan-Sticker, Erfahrungspunkte und neue Avatar-Outfits sammeln und mit mehr als 80 kuratierten Ausstellern interagieren. Der Messegeschäftsführer Michael Kynast erklärt, dass alle Fans in den Genuss kommen werden, virtuelle Spielewelten zu erleben.

Wie genau das Spieleerlebnis aussieht, wurde bislang nicht beschrieben. Jedoch soll die Branchen-Größe Riot-Games nicht ganz unbeteiligt sein. CEO von Super Crowd Wolf Lang erklärt diesbezüglich:

"Wir sind sehr stolz, dass RIOT dieses Jahr auf der MAG dabei ist und seiner Community ein tolles Fan-Erlebnis ermöglicht. Weil wir im Ursprung selber Spiele-Entwickler sind und durch die Pandemie unserer Event-Passion nicht nachgehen können, war es unser Herzensanliegen die beste Messe- Alternative digital zu entwickeln. Nichts lag näher, als die MAG zu einem Multiplayer-Game zu machen!"

Wie man ein grandioses Gaming-Erlebnis in eine virtuelle Online-Messe integriert, zeigten auch die Entwickler von Devolver Digital bei ihrem E3-Ersatz:

Statt E3: Devolver Digital veröffentlicht Gratis-Shooter als Messe-Ersatz.   16     8

Mehr zum Thema

Statt E3: Devolver Digital veröffentlicht Gratis-Shooter als Messe-Ersatz.

Aussteller-Highlights auf der MAG 2020

Mehr als 70 verschiedene Aussteller erwarten euch auf der Messe. Um euch einen kurzen Überblick zu verschaffen, haben wir euch hier einige der bekanntesten Aussteller gelistet. Die gesamte Liste aller Vertreter findet ihr auf der Aussteller-Seite der MAG 2020.

Programm-Highlights der MAG 2020

Das Streaming-Programm startet an allen drei Tagen um 14:00 Uhr. Besucht die entsprechende Seite der MAG 2020, um euch einen Überblick über das gesamte Programm zu verschaffen. Im Folgenden führen wir euch ein paar Highlights auf, die gerade für PC-Spieler interessant sein dürften:

Freitag, 27.11.2020

  • 17:30 - 18: Little Nightmares 2 - Moderatorin Lara Loft gibt einen exklusiven Sneak Peak in das kommende Horrorspiel.

Samstag, 28.11.220

  • 20 Uhr - 21:45 Uhr: Indie Kola Studio - Es werden Highlights aus der Indie Dev Szene präsentiert.

Sonntag, 29.11.2020

  • 19 - 21 Uhr: VALORANT Challenge: In einem Best-of-3-Match treffen die Teams aSmoogl und Kalle aufeinander. Daneben sollen auch ein paar Goodies von RIOT verteilt werden.
zu den Kommentaren (12)

Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.