Making Games News-Flash - BitTorrent-Studie: Zu 99% Raubkopien

Viele haben es bereits vermutet, jetzt gibt es konkrete Zahlen: 99% des gesamten BitTorrent-Netzes bestehen aus illegalen Dateien.

von Yassin Chakhchoukh,
11.02.2010 18:15 Uhr

Nur 1% legale Downloads auf BitTorrent – das ergab eine Studie der US-Universität Princeton. Wissenschaftler haben unter der Leitung von Sauhard Sahi und Professor Edward William Felten stichprobenartig über 1.000 Dateien untersucht und ihre Herkunft kontrolliert: 99% stammten aus nicht lizenzierten Quellen. Mit 46% machen Filme und TV-Serien den Löwenanteil aus, Spiele und Software folgen mit 14%.

Weitere aktuelle Meldungen:

  • GDC Austin umbenannt
  • IGDA wählt neue Führungspositionen

» alle Details

Unser Link des Tages: Aufbauspiele gibt es genug, im Flash-Game Rubble Trouble wird endlich abgebaut. Mit schrägen Tools und in witziger Pixel-Optik
»Hier geht's zum Spiel


Kommentare(33)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen