Making Games News-Flash - Entwickelt Sony ein PlayStation-Smartphone?

Gerüchten zufolge will Sony mit einem neuen Smartphone auf Android-Basis den Mobile-Markt erobern und gleichzeitig die PSP ablösen.

von Yassin Chakhchoukh,
12.08.2010 17:55 Uhr

Neue Spekulationen zum PlayStation-Handy: Sony Ericsson soll laut einem Bericht der Online-Seite Engadget aktuell an einem Smartphone-Handheld-Hybriden arbeiten, der auf Android 3.0 basiert, PSP-Technik enthält und die mobile Spielkonsole ablösen soll.

Das Games-Smartphone soll im Querformat per Aufschiebe-Display zu bedienen sein und einen Bildschirm mit einer Auflösung von mindestens 480 x 800 Pixel bieten. Neben den gewohnten PSP-Knöpfen soll in dem Handheld auch ein Touchpad verbaut sein. Ausgestattet mit einem 1-GHz-Snapdragon-Prozessor soll das Grafik-Niveau der aktuellen PSP erreicht werden. Auch eine Kamera ist offenbar geplant. Die Spiele werden wohl in Googles Android Market veröffentlicht werden, aber auch eine PlayStation-Network Anbindung wäre denkbar.




Weitere aktuelle Meldungen:

  • Trinigy erobert mit WebVision den Browser
  • Smartphone-Markt wächst um 50%

» alle Details



Link des Tages: Die Social-Games-Spezialisten Zynga, Ngmoco und Evony diskutieren, welche Plattform sich am besten für die sozialen Spiele eignet.

» Link des Tages: Die richtige Plattform für Social Games


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen