Microsoft - stoppt Halo-Echtzeitstrategie-Projekt

Halo als Echtzeit-Strategiespiel wird es zumindest nicht als Fanprojekt geben. Microsoft hat Ende letzter Woche die Macher der Halogen-Mod aufgefordert, die Entwicklung ihres Spiels abzubrechen. Die Programmierer würden mit ihrer Arbeit das geistige Eigentum Microsofts verletzen. Halogen sollte als Modifikation für Command & Conquer: Generals das Halo-Universum in einem Echtzeit-Strategiespiel abbilden. Übrigens eine Idee, die sogar schon Entwickler Bungie hatte: Die ersten Halo-Konzepte sahen noch ein Echtzeit-Strategiespiel im Stil von Myth vor.

von GameStar Redaktion,
11.09.2006 11:48 Uhr

Halo als Echtzeit-Strategiespiel wird es zumindest nicht als Fanprojekt geben. Microsoft hat Ende letzter Woche die Macher der Halogen-Mod aufgefordert, die Entwicklung ihres Spiels abzubrechen. Die Programmierer würden mit ihrer Arbeit das geistige Eigentum Microsofts verletzen. Halogen sollte als Modifikation für Command & Conquer: Generals das Halo-Universum in einem Echtzeit-Strategiespiel abbilden. Übrigens eine Idee, die sogar schon Entwickler Bungie hatte: Die ersten Halo-Konzepte sahen noch ein Echtzeit-Strategiespiel im Stil von Myth vor.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen