Live-Musikfestival in Minecraft: Was passiert beim Electric Blockaloo?

Im Juni findet ein viertägiges Musikfestival in Minecraft mit Elektro-Größen wie Diplo und A-Track statt. Wir fassen alle Infos zu Tickets und dem Ablauf zusammen.

von Stephanie Schlottag,
24.05.2020 15:09 Uhr

Minecraft will euren Festival-Sommer retten - mit dem Electric Blockaloo. Minecraft will euren Festival-Sommer retten - mit dem Electric Blockaloo.

Eure Zelte könnt ihr dieses Jahr im Keller lassen: Der Festival-Sommer fällt aus. Zahlreiche Musik-Veranstaltungen (wie zum Beispiel Rock am Ring) mussten wegen Corona-Beschränkungen abgesagt werden.

Aber kein Grund, die Mundwinkel hängen zu lassen! Minecraft hat da was für euch in Petto: Im Juni findet ein Elektro-Festival in der Klötzchenwelt statt.

Was ist das »Electric Blockaloo«?

Wann findet das Festival statt? Vom 25. bis 28. Juni 2020, es geht also über vier Tage, wie viele reale Festivals.

Welche Künstler nehmen teil? Eine komplette Übersicht aller bestätigten Acts findet ihr auf der offiziellen Seite des Electric Blockaloo. Es finden sich eine Menge bekannter Namen unter den Künstlern: Die DJs Diplo, A-Track und Zhu sind am Start, ebenso wie das deutsche DJ-Duo Claptone. Insgesamt sollen mehr als 300 Künstler am Electric Blockaloo teilnehmen.

Wie läuft das Festival ab? Ihr könnt entweder direkt in Minecraft teilnehmen - und zwar egal ob ihr die Bedrock- oder Java-Version habt. Oder ihr schaut euch die Konzerte per Live-Stream an. Die Übertragungen sollen noch auf der offiziellen Seite eingebaut werden. Es soll mehr als 30 Bühnen geben, die berühmten Orten aus der Pop-Kultur nachempfunden sind - zum Beispiel das Dunder-Mifflin-Gebäude aus der US-Comedy-Serie The Office.

Wie teuer sind die Tickets? Laut der Website des Rolling Stone werden die Tickets zwischen 7 und 30 US-Dollar kosten. Die teilnehmenden Künstler können sie direkt an ihre Fans verkaufen und bekommen einen Anteil des Ticketerlös. VIP-Tickets gewähren außerdem Zugang zu speziellen Servern. Ihr könnt euch aber auch direkt beim Electric Blockaloo eintragen.

Minecraft ist übrigens nicht das erste Spiel, das solche Veranstaltungen durchführt. Auch Fortnite hatte in den letzten Wochen bereits einige Musik-Größen zu Besuch:

Fortnite veranstaltet Ingame-Konzert mit weltberühmten DJs   47     1

Mehr zum Thema

Fortnite veranstaltet Ingame-Konzert mit weltberühmten DJs

Die Veranstalter Rave Family wollen Musikern eine Möglichkeit geben, trotz des ausfallenden Festival-Sommers aufzutreten und etwas Geld zu verdienen. Außerdem hätten virtuelle Festivals auch Vorteile: Zum Beispiel sei so ein Online-Event deutlich umweltfreundlicher.

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen