Neues GameStar-Heft: Baldur's Gate 3 schon kaufen oder lieber warten?

60 Euro sind ein stolzer Preis, auch wenn man dafür schon rund 20 Stunden Spielzeit bekommt. Aber lohnen sich die bereits?

von Petra Schmitz,
16.10.2020 15:10 Uhr

GameStar 11/2020

Wir haben die Early-Access-Version von Baldur's Gate 3 gespielt und verraten euch, ob sich die 60 Euro jetzt schon lohnen.

Jetzt reinlesen Einzelausgabe kaufen

Über ein Jahr soll Baldur's Gate 3 also im Early Access bleiben. Keine Ahnung, ob ich mich so lange gedulden kann? Denn eigentlich will ich das Ding ja am Stück und in Ruhe und fertig genießen. Aber herrje, ein ganzes Jahr noch warten?

Allerdings - das muss ich eingestehen - käme das Rollenspiel dann genau im Herbst 2021. Und der Herbst, insbesondere ein solcher wie dieser bisher (hier im hessischen Nirgendwo nur Regen, und die Bäume werden auch nicht richtig bunt, sondern werfen einfach so die Blätter ab, als hätten auch sie keinen Bock mehr auf 2020), ist neben dem Winter die perfekte Zeit für so ein Rollenspielmonster.

Zum Mini-Abo Bis Baldur's Gate 3 fertig ist, vergehen noch viele Monate. Kaufen kann man es aber trotzdem schon.

Habt ihr ähnlich wie ich an Jahreszeiten gekoppelte Genre-Vorlieben? Und greift ihr zur EA-Version von Baldur's Gate 3, weil Peters Titelstory bei euch auch so ein fieses Kribbeln in den Fingern ausgelöst hat wie bei mir? Argh!

Zum Mini-Abo Ab dem 21. Oktober liegt die neue GameStar beim Zeitschriftenhändler eures Vertrauens. Alternativ bestellt ihr sie bei uns im Shop.

Wir kriegen euch alle!

Jüngst ist mein VR-taugliches Notebook aufgeschlagen, die Valve Index ist nun nur noch einen Klick auf den Bestellbutton entfernt. Zumal die Lieferzeit gerade bei nur zwei Wochen liegt. Hach, ich freu mich.

Zum Mini-Abo Sascha hat VR ausprobiert. Und ist völlig ausgetickt.

So wie Sascha, der jüngst das VR-Spielen für sich entdeckt hat. Mit der größtmöglichen Wucht. Wenn man seine Ausführungen darüber im Heft liest, ärgert man sich regelrecht, dass man nicht dabeisitzen und seine Begeisterung live hat miterleben können.

Ab 21.10. am Kiosk und im Miniabo

Mit Mykiosk.com findet ihr einen GameStar-Händler in eurer Nähe. Mit Mykiosk.com findet ihr einen GameStar-Händler in eurer Nähe.

Wo gibt's GameStar: Falls ihr euch trotzdem nicht sicher seid, wo ihr eine GameStar kaufen könnt, dann hilft euch Mykiosk.com. Dort findet ihr immer ganz aktuell, wo es bei euch in der Nähe GameStar gibt:

Versandkostenfrei nach Hause: Entweder als günstiges Miniabo oder im Jahresabo bekommt ihr jede GameStar zuverlässig versandkostenfrei noch vor dem Kiosktermin nach Hause:

Zum Miniabo

Vollversionen für Tiefbauer und Hochstapler

Dungeons 3 Hey, das ist ... das ist ja wie Dungeon Keeper, nur in neuer.

BalanCity Städtebau mal anders, nämlich nach oben. Auf einem wackeligen Podest.

Aber das Autorennen!

Das Autorennen ist nun echt keine Ausrede mehr, Mafia nicht (nochmal) spielen zu wollen, denn in der Definitive Edition gibt es nun auch ganz praktische Fahrhilfen. Und noch mehr Story, die Tommy und Co. wesentlich echter wirken lässt. Von der echt guten Grafik will ich erst gar nicht anfangen.

Zum Mini-Abo Mafia gibt es jetzt in neu. Und herrje, das ist mal gut!

Kollege Fabiano hat dem Remake des Action-Klassikers eine Liebeserklärung gewidmet, die man aber auch als Test bezeichnen kann. Und Kollege Christian (viele kennen ihn als Fritz) hat sich dem Spiel mit einem Video gewidmet. Wer danach keine Lust auf Tommy Angelo und Konsorten hat, der findet das ganze Mafia-Thema wahrscheinlich ähnlich langweilig wie ich. Ha!

In der Hölle

Sind's in den letzten Jahren nicht immer die kleinen Spiele, die uns aus den Latschen hauen? »Jahaaaa«, werdet ihr jetzt sagen, »von einem AAA-Ding erwartet man nun mal eine hohe Qualität.« Und ich entgegne: »Erwarten kann man erstens viel und zweitens sitzt man beim x-ten Assassin's Creed doch nicht vor dem Rechner und denkt sich: Alter, was für ein krass geiler Scheiß, sowas habe ich echt selten erlebt!« Und das ist furchtbar schade. Hades, Spiel kleinerer Bauart, ist allerdings so ein krass geiler Scheiß. Lest es nach! Im neuen Heft, logisch.

Zum Mini-Abo Hades zeigt, wie perfekt man Spielelemente und Spielfluss umsetzen kann.

Weitere Heft-Highlights

  • Teil 1 der Vorschau zu Beyond Skyrim, einem lächerlich ambitionierten Mod-Projekt
  • eine Vorschau zur Definitive Edition von Age of Empires 3, weil der Test zeitlich nicht mehr hingehauen hat, wir das Ding aber nicht unter den Tisch kehren wollten
  • Michaels cleveres Essay über den modernen Spielejournalismus
  • eine Reportage, die das Warum hinter den ganzen Remakes und Remaster-Spielen beleuchtet

Heilige Framerate

Und im Hardware-Teil nehmen wir uns der neuen Nvidia-Grafikkarten an. Vorabtipp: Kauft euch noch keine 3080. Die ist erstens so gut wie nicht verfügbar (genau wie die 3090) und zweitens auf Ebay viel zu teuer. Schaut nach. Mondpreise! Also: Haltet die Geldbeutel still, auch wenn es euch sehr reizt. Das sagt übrigens auch Kollege Nils in seiner Kolumne.

3 x GameStar frei Haus testen

Mit unserem knuffigen Schnupperangebot könnt ihr GameStar extra günstig testen und spart euch dabei den Weg zum Kiosk. Wir schicken euch drei Mal eine GameStar XL mit Videos auf zwei DVDs plus mindestens eine Vollversion pro Monat für nur 13,99€ statt 20,97€ im Einzelkauf am Kiosk. Eure Vorteile:

  1. 33% sparen im Vergleich zum Kiosk
  2. Versandkostenfreie Lieferung drei Tage vor Kiosktermin lesen
  3. Exklusives Abocover
  4. Alles wichtige aus der Welt der PC-Spiele einmal im Monat zum Schmökern
  5. Keine Ausgabe verpassen

Zum Miniabo

zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Alle GameStar Zeitschriften - jetzt digital lesen

GameStar Hefte schon vor Erscheinung am Kiosk lesen - jederzeit und überall. Zugriff auf alle Hefte seit 1997.

Jetzt bestellen Mehr erfahren