Orcs Must Die! Unchained ist am Ende - Server werden abgeschaltet, zwei neue Titel in Arbeit

Weil der Betrieb von Orcs Must Die! Unchained und Hero Academy zu kostspielig war, stellt der Entwickler den Betrieb jetzt ein. Stattdessen wird man an zwei neuen Titeln arbeiten.

von Mathias Dietrich,
09.01.2019 10:27 Uhr

Orcs Must Die! Unchained wird genauso wie Hero Academy 1 und 2 eingestellt.Orcs Must Die! Unchained wird genauso wie Hero Academy 1 und 2 eingestellt.

Das Tower-Defense-Spiel Orcs Must Die! Unchained wird zusammen mit den Mobile-Titeln Hero Academy und Hero Academy 2 seinen Betrieb einstellen. Für den Entwickler Robot Entertainment war es zu kostspielig, alle drei Spiele weiterhin zu betreiben. Die Ressorcen will das Team lieber in neue Projekte stecken.

Die Einstellung kündigte Robot Entertainment in einem Blogpost an. Bereits letztes Jahr entließ die Firma 30 Mitarbeiter, da sie im Rahmen der Entwicklung ihres Free2Play-Tower-Defense neue Talente anheuerten und diese nun nicht mehr weiter tragen konnten. Weiter kündigte man bereits da an, sich fortan nur noch auf ein einziges Projekt zu beschränken.

Orcs Must Die! Unchained war ursprünglich als eine Kombination aus MOBA und Tower-Defense-Spiel geplant. Das stieß bei Fans der Serie auf wenig Gegenliebe. Deswegen krempelte der Entwickler das Spiel zu großen Teilen um, und passte den Gameplay-Mix aus Third-Person-Shooter und Tower-Defense mehr den Vorgängern an. Der PvP-Modus flog in diesem Zug ersatzlos raus.

Orcs Must Die! Unchained - Screenshots ansehen

Alles, was ihr zur Einstellung wissen müsst

In einer FAQ geht der Entwickler auf die Gründe zur Einstellung ein und erklärt, wie die letzten Tage der Spiele ablaufen werden und, wie es mit Robot Entertainment weitergehen wird.

Wieso wird das Spiel eingestellt?

Die Spielerbasis von Orcs Must Die! Unchained wie auch Hero Academy war zu klein. Deswegen verursachten diese Titel mehr Ausgaben für den Entwickler, als sie wieder einnahmen.

Was passiert mit den Accounts?

Zusammen mit der Einstellung der Spiele am 8. April 2019 werden sämtliche Accontdaten permanent gelöscht. Es wird nicht möglich sein, diese wiederherzustellen.

Kann ich noch einen Account erstellen?

Der Entwickler wird die Möglichkeit, neue Accounts zu erstellen, innerhalb der nächsten 90 Tage entfernen.

Wie wird die Einstellung ablaufen?

Im Laufe der nächsten Tage erhalten alle Spieler automatisch eine große Menge der Ingame- sowie Echtgeld-Währung der Spiele und können die Titel damit noch einmal in ihrer Gänze ausprobieren.

Das macht der Orcs-Must-Die-Entwickler als nächstes

Robot Entertainment selbst scheint derzeit nicht in großen finanziellen Schwierigkeiten zu stecken. Trotz der Einstellung von OMD und der beiden Teile von Hero Academy gibt es keine weiteren Entlassungen.

Das Aus für die drei Spiele bedeutet dementsprechend nicht das Aus für den Entwickler selbst. Der setzt seinen Betrieb fort und arbeitet aktuell zudem an zwei neuen Titeln. Über die will er zum aktuellen Zeitpunkt aber noch nichts verraten. Eine Ankündigung der neuen Spiele soll noch im Laufe diesen Jahres folgen.

»Ist der Indie-Boom vorbei?« - Deutsche Entwickler über die Spieletrends 2019 (Plus)

Orcs Must Die! Unchained - Gameplay-Szenen im Release-Trailer 1:05 Orcs Must Die! Unchained - Gameplay-Szenen im Release-Trailer


Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen