Origin - Online-Plattform von Electronic Arts angeblich gehackt

Berichten mehrerer Benutzer zufolge ist die Online-Plattform Origin allem Anschein nach von noch unbekannten Individuen gehackt worden. Mehrere Accounts sind bisher davon betroffen.

von Andre Linken,
14.11.2012 17:22 Uhr

Origin wurde offensichtlich von Hackern angegriffen.Origin wurde offensichtlich von Hackern angegriffen.

Allem Anschein nach ist die Online-Plattform Origin vor kurzem das Ziel von Hackern gewesen. Das geht jedenfalls aus einem aktuellen Bericht des Magazins Eurogamer hervor. Demnach gab es zunächst vereinzelte Beschwerden Forum von Benutzern, die eine E-Mail erhalten haben. Darin stand, dass sowohl ihr Passwort als auch die mit dem Origin-Account verknüpfte Mailadresse erfolgreich geändert wurden - ohne dass die betroffenen Benutzer eine solche Änderung in die Wege geleitet haben.

Auch ein Benutzer von NeoGAF war von diesem Vorfall betroffen und hat rausgefunden, dass sein Origin-Account mittlerweile mit einer Mailadresse aus Russland verknüpft ist.

Bisher liegt noch keine offizielle Stellungnahme seitens Electronic Arts vor. Auch ist bisher noch nicht bekannt, wie viele Accounts von diesem Vorfall betroffen sind. Wir raten jedoch allen Benutzern von Origin, ihre Passwörter aus Sicherheitsgründen zu überprüfen und zu ändern.


Kommentare(36)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen