Oshiro - ... gewinnt "Best Casual Game Award"

von Roland Austinat,
30.03.2005 10:41 Uhr

Pyramiden-Power aus San Francisco: Das kleine Entwicklerstudio Walking Ideas wurde für seine Shockwave-Puzzelei Oshiro mit dem Preis "Best Casual Game" ausgezeichnet. Walking Ideas gewinnt damit auch eine aufgemotzte Vespa und einen Ehrenplatz auf der Shockwave-Homepage.

Ihre Aufgabe in Oshiro ist es, Pyramidenteile richtig zu stapeln. Dabei dürfen Sie nur zwei und mehr aufeinander gestapelte Bauteile greifen und auf die anliegenden Tempel verteilen - und wenn dann noch Farben und mehr Pyramiden ins Spiel kommen, steigt auch der Knobelfaktor in ungeahnte Höhen. Sehen Sie selbst: Auf der Homepage von Walking Ideas wartet Oshiro auf gewitzte Spieler.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen