Playstation 3 - Offiziell keine Verschiebung

von GameStar Redaktion,
08.03.2006 12:02 Uhr

Gestern berichteten wir, dass Sony-Chef Howard Stringer gegenüber dem Magazin Variety bestätigt habe, dass die PlayStation 3 erst Ende des Jahres 2006 erscheine. Der Artikel selber vermeidet es, diese Aussage als wörtliche oder indirekte Rede des Sony-Chefs zu kennzeichnen. Deswegen könnte es sein, dass der Autor eine andere Quelle herangezogen hat. Aus dem Zusammenhang des Artikels könnte die Termin-Info allerdings dem Sony-Chef zugeschrieben werden.

Sprecher von Sony machen unterdessen klar, dass das Unternehmen weiterhin keinen Erscheinungstermin bekannt gegeben habe. Sony werde erst in den nächsten Monaten bekannt geben, wann die PlayStation 3 erscheint. Bis dahin sind sämtliche Vermutungen über den Termin nicht offiziell.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen