Playstation 3 - Sony: Verschiebung definitiv

von GameStar Redaktion,
07.03.2006 10:50 Uhr

In einem Interview mit dem amerikanischen Magazin Variety bestätigt Sony-Chef Howard Stringer, dass die PlayStation 3 sich definitiv verschiebt. Laut dem Artikel wird die Konsole im November oder Dezember ausgeliefert. Stringer sagt dazu: 'Wenn die PS3 liefert, was man von ihr erwartet, wird sie ins Rennen geschickt.' Als Verspätungsgrund nennt dieser Artikel wie auch frühere Analystenberichte Probleme bei der Implementierung der Blue-Ray-Fähigkeiten. Wo Sony Ende dieses Jahres die Konsole ausliefern wird, bleibt unklar. Vor allem Europäer haben sich in der Vergangenheit bei Sony-Produkten immer wieder sehr lange gedulden müssen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen